VORHER & NACHHER Zendaya kritisiert Magazin dafür, dass sie ihre Körperform mit Photoshop verändert hat, teilt Originalbild

 Zendaya Photoshop Widerlegung

Leg dich mit Zendaya an, mach dich auf eine perfekt formulierte Widerlegung gefasst! Zuerst rief die Schauspielerin Giuliana Rancic für ihre „respektlosen“ Kommentare über die Frisur aus, die Zendaya bei den Oscars trug – was zum großen Erfolg führte Modepolizei aufrütteln. Dann, diese Woche, Zendaya brachte das Modeliste Magazine auf Hochtouren auf die eloquenteste Art und Weise: indem sie auf das von ihr veröffentlichte Bild hinweist, tut dies nicht eigentlich ihren Körper zeigen.

„Hatte heute ein neues Shooting herausgebracht und war schockiert, als ich meine 19-jährigen Hüften und meinen Oberkörper ziemlich manipuliert fand“, so der KC Undercover Stern sagte auf Instagram. „Das sind die Dinge, die Frauen selbstbewusst machen, die unrealistische Schönheitsideale schaffen, die wir haben. Wer mich kennt, weiß, dass ich für ehrliche und reine Selbstliebe stehe.“ Um ihren Standpunkt wirklich zu verdeutlichen, teilte Zendaya das „echte Bild“ (auf der rechten Seite) – das zu Beginn definitiv keine Retusche benötigte!



Ein Foto von Zendaya (@zendaya) an

Als Reaktion darauf ersetzte Modeliste das mit Photoshop bearbeitete Bild durch das Original auf ihrer Website. Auch die Redaktion Entschuldigung für das bearbeitete Bild auf Instagram und sagten, dass sie tatsächlich die ganze Printausgabe ziehen …

Wir verstehen, dass das Retuschieren von Fotos nicht nur in der Modebranche, sondern in allen Medien ein sensibles Thema ist. Nach Überprüfung der bearbeiteten Bilder im Vergleich zu den Originalen traf Modeliste-Chefredakteurin Amy McCabe gemeinsam mit Zendaya und ihren Eltern die sofortige Entscheidung, die Ausgabe zurückzuziehen, und arbeitet mit Zendaya auf ihre Bitte hin zusammen, um das vollständige, unbearbeitete und authentische Bild zu veröffentlichen Bilder von unserem Cover-Shooting in Puerto Vallarta. Wir vertreten und befürworten eine Botschaft von positivem Körperbild, Selbstliebe und umfassen alle Aspekte von Individualität, natürlicher Schönheit und der Stärkung von Frauen.

In dem Instagram-Post teilte das Magazin den kompletten Satz mit Unbearbeitete Bilder werden auf ihrer Website veröffentlicht später am heutigen Tag. Wäre es nicht großartig, wenn sie das von jetzt an weiter tun würden?