VIDEO Das NBA-Baby-Rennen wird durch die Nickerchenzeit auf den Kopf gestellt

Die Sacramento Kings der NBA hatten am Sonntag im Rahmen ihres Familientages ein Babyrennen. Eine entzückende Idee ging auf die nächste Stufe, als aus einem Zwei-Baby-Rennen ein Ein-Baby-Rennen wurde, nachdem ein junger Bursche namens Landon entschied, dass es direkt auf dem halben Platz Zeit für ein Nickerchen war. Der Ansager rief „Los“ und los ging es! Nun, eigentlich sind nur zwei abgehauen, während die anderen nur da saßen und sich fragten, was zum Teufel los war. Little Gemma und Landon waren in einem engen Kampf, bis letzterer sich für einige schläfrige Zeit umdrehte. Wir fühlen Sie so Landon.

Weiterlesen