VIDEOS Honey Boo Boos Schwester Anna über ihre potenzielle Reality-Show, 2. Kind, Kaitlyns richtiger Vater, mehr

  Here Comes Chickadee Anna Cardwell Spin-off-Show

Es gab zahlreiche Gerüchte, die ersteres wirbelten Hier kommt Honey Boo Boo Star Anna „Chickadee“ Cardwell versucht, ihre eigene Reality-Show zu bekommen, und die 20-jährige Mutter scheint das Wasser zu testen, indem sie Videoblogs auf Youtube veröffentlicht. Bisher hat sie zwei Videos hochgeladen und sich mit Themen befasst, darunter die Kämpfe als Teenager-Mutter, ihre gemeldete Reality-Show, ein zweites Kind und wie es dem leiblichen Vater ihrer Tochter Kaitlyn geht.

Hier ist Anna Cardwells erster Vlog, der am 22. Januar gepostet wurde:



Anna beginnt mit dem Clip, in dem sie sich für diejenigen vorstellt, die vielleicht nicht so vertraut mit ihr sind. 'Ich bin verheiratet. Ich habe eine Tochter“, sagt sie, bevor sie verrät, dass bald ein zweites Baby auf dem Weg sein könnte! „Vielleicht reden wir über einen anderen. Vielleicht. Wir werden sehen.'

Das erste Thema, das sie anspricht, kommt anscheinend oft vor, also wollte sie es früh aus dem Weg räumen. Und nach dem zu urteilen, was sie sagt, werden wir so schnell nichts mehr darüber hören!

Viele Leute fragen mich nach Kaitlyns Vater. Ich möchte lieber nicht darüber sprechen, weil ich nicht ruinieren möchte – ich möchte sein Leben nicht durcheinander bringen. Er ist sehr glücklich, wo er ist, und ich bin sehr glücklich, wo ich bin. Wir reden nicht. Wir haben nicht gesprochen, seit sie zwei Monate alt war. Aber das war es schon. Ich möchte nicht über das Thema sprechen.

Er ist glücklich mit seiner Verlobten und zwei Kindern, und ich bin glücklich – ich bin dort verheiratet, wo ich bin, und Kaitlyns Vater ist Michael (Cardwell), und dort wird es sein, und dort wird es bleiben. Keine Fragen mehr über ihn. Ich will überhaupt keine Fragen zu ihm.

  Anna Chickadee Cardwell von Here Comes Honey Boo Boo

Falls Sie es verpasst haben, Kaitlyns leiblicher Vater ist Berichten zufolge Annas Ex Caleb Clark. Er sprach mit dem Nationaler Ermittler nicht lange danach Kaitlin wurde 2012 geboren , enthüllte, dass er das Sorgerecht für sie erlangen wollte, aber Anna weigerte sich, einen Vaterschaftstest zuzulassen. „In meinem Herzen bin ich mir immer noch sicher, dass das Baby mir gehört“, sagte Caleb damals. „Mein Vater hat mich und meine Mutter verlassen, als ich ein Baby war und ich (von seinem Stiefvater) adoptiert wurde.“ Er fügte hinzu: „Ich möchte nicht, dass sie eine dieser Personen ist, deren Mama ihnen sagt: ‚Dein Daddy war nicht für dich da.'“ Anna scheint in einer stabilen Beziehung zu ihrem jetzigen Ehemann Michael zu sein, das stimmt scheinen kein Problem zu sein.

Nun zurück zu Anna. „Jemand hat mich gefragt, ob ich lieber das normale Leben oder das berühmte Leben führen möchte“, sagt sie, nachdem sie das Thema Kaitlyns richtiger Vater hinter sich gelassen hat. „Ich hätte lieber beides, weil das Ruhmleben Spaß macht“, verrät sie. „Man kann reisen, neue Leute kennenlernen und vieles unternehmen. Normales Leben, du bleibst einfach zu Hause und siehst aus, wie ich in meinem Pyjama aussehe. In meinen PJs die ganze Zeit, was ist Großartig ! Und niemand verurteilt dich wirklich dafür, dass du zu Hause bleibst.“

Das sind die positiven Aspekte. Was sind die Nachteile von Ruhm? „Ein Nachteil des Berühmtseins ist der Umgang mit den Paparazzi und negativen Fans, die ich in letzter Zeit habe und die mir irgendwie auf die Nerven gehen. Aber ich lasse mich davon nicht stören.“

Und was ist mit all den Gerüchten über ein Spin-off? „Jeder möchte, dass wir unsere eigene Show haben“, sagt sie und fügt dann hinzu, „hoffentlich wird es eines Tages passieren. Vielleicht weiß man nie.“

Sie beendet den Clip, indem sie teilt, was Fans in kommenden Videos erwarten können, was anscheinend eine ganze Reihe von Herausforderungen ist, darunter die Chubby Buddy Challenge, die Pizza Challenge und die Touch my Body Challenge. Sie plant auch, das „Positive und Negative“ über andere Prominente zu diskutieren und ihre Meinung zu anderen aktuellen Ereignissen darzulegen.

Weiter zu Episode 2 vom nächsten Tag mit einem Clip, der Chickadees Hühner, mysteriösen Rauch und ein paar nasse Haare zeigt:

Dieser Clip zeigt Anna, wie sie sich gegen die Grammatikpolizei verteidigt, als sie warnt, dass diejenigen, die in Glashäusern leben, nicht mit Ziegeln werfen sollten – oder so ähnlich. Das geht in Anna über, die enthüllt, dass sie die High School noch nicht abgeschlossen hat, obwohl es nicht der englische Teil des Äquivalenztests war, der ihr Probleme bereitete, sondern Mathe. Sie sagt, dass der Erhalt ihres GED immer noch oberste Priorität hat.

Also was denkst du? Hat Anna Spin-Off-Potenzial? Würden Sie stimmen, wenn für Hier kommt Meise ? (Vielleicht sollten Sie sich mit Ihrem Urteil zurückhalten, bis die kleine Kaitlyn etwas Bildschirmzeit hat. 🙂 Bleiben Sie dran, denn Anna sagt, wir werden Kaitlyn bald sehen!

In der Zwischenzeit können Sie sich gerne mit Anna in Verbindung setzen und sie wissen lassen, worüber Sie mit ihr sprechen möchten:

Wirf ein paar Ideen raus

Ein Foto, gepostet von @annamarie35 auf