VIDEO Vorschau auf Staffel 6 von The Real Housewives of Beverly Hills und Treffen mit den neuesten Housewives

  RHOBA

Staffel 6 von Die wahren Hausfrauen von Beverly Hills steht vor der Tür und Bravo hat eine Vorschau auf die kommende Saison veröffentlicht. Während die Veteranen Kyle, Lisa und Yolanda alle zurück sind, Kim und Brandi , wie erwartet, sind aus. Auch Lisa Rinna und Eileen kehren für ihr zweites Jahr zurück.

Um den von Kim und Brandi hinterlassenen Platz zu füllen, wurden zwei neue Damen in die Besetzung aufgenommen: Erika Girard und Kathryn Edwards. Beide bringen beeindruckende Lebensläufe und große Bankkonten mit.



Die erste ist Erika Girard.

  Erika

Erika wird von Bravo beschrieben als „eine blonde Sexbombe, die mit einem der einflussreichsten und bestverdienenden Anwälte der Vereinigten Staaten verheiratet ist, der zufällig 32 Jahre älter ist als sie. Erika führt ein reichhaltiges Paradoxon eines Doppellebens, beaufsichtigt tagsüber ein atemberaubendes Anwesen und tritt nachts als übertriebener, erfolgreicher, sexy Star namens Erika Jayne auf.“

Warte, eine Hausfrau, die auch singt? Erzähl mir etwas, was ich noch nie zuvor gesehen habe …

Aber eigentlich ist es in Erikas Fall legitim. Sie hat sogar ihre eigene Vevo-Seite, um das zu beweisen!

Und dann ist da noch Kathryn Edwards.

  Donnie und Kathryn

Kathryn ist im Vergleich zu Erika etwas zurückhaltender. Sie ist ein ehemaliges Model / Schauspielerin, die jetzt mit dem pensionierten Linebacker Donnie Edwards verheiratet ist. Das Paar teilte seine Zeit zwischen den hellen Lichtern von Beverly Hills und Donnies Heimatstadt San Diego auf. Kathryn hat ein Herz für Philanthropie und ist mit ihren Lieblings-Wohltätigkeitsorganisationen beschäftigt.

Die beiden Damen scheinen sich nach ihrer ersten gemeinsamen Saison gut zu verstehen. Sie haben dieses Smiley-Bild vor nur drei Wochen auf Instagram gepostet.

  Erika und Kathryn

Im Trailer zu Staffel 6 sehen die Zuschauer die Auswirkungen von Kims Verhaftung, nachdem sie beim Ladendiebstahl erwischt wurde , ein Auftritt von Bethenny Frankel und Yolandas Krankheit zu einem Hauptstreitpunkt zwischen den Damen.

Es sieht so aus, als hätten die Damen es für eine dramatische Saison verstärkt. Solange die Wörter „Fake Cancer“ und „Brooks“ nicht erwähnt werden, werden Housewives-Fans sicher ihre Freude an den neuen Folgen haben.

Unbedingt einschalten wann Die wahren Hausfrauen von Beverly Hills Premiere am 1. Dezember um 9/8c auf Bravo.

FOTOS: Instagram