VIDEO Tarek El Moussa von Flip or Flop enthüllt, dass er gegen zwei verschiedene Krebsarten gekämpft hat

 Hat Tarek El Moussa immer noch Krebs 2

Tarek El Moussa hat sich in den letzten Monaten ungewöhnlich offen über seinen anhaltenden Kampf gegen Schilddrüsenkrebs geäußert. Das Flip oder Flop Star hat früher soziale Medien gemieden; Jetzt ist er eine tragende Säule auf Instagram und bietet regelmäßig Krebs-Updates und inspirierende Zitate. Daher war es nicht ganz überraschend, dass Tarek Anfang dieser Woche zu einer morgendlichen Talkshow für seine neueste große Enthüllung ging – obwohl die Enthüllung selbst viele Fans überrascht zurückließ.

VERBUNDEN: Flip oder Flop PR Wars: Tarek El Moussa teilt neues Krebs-Update; Christina tritt zum ersten Mal mit ihrem neuen Freund aus



Tarek kam vorbei Heute Show wenige Tage, nachdem seine getrennt lebende Frau Christina ihr großes Solo-Debüt gegeben hatte Guten Morgen Amerika . Sie blieb weitgehend optimistisch und gab sich alle Mühe sprechen Sie darüber, wie gut sie und Tarek gemeinsam Eltern sind und die Nachricht von einer früheren Fehlgeburt zu umgehen, dass sie zum ersten Mal in einer aktuellen People-Titelgeschichte enthüllt .

VERBUNDEN: Flip oder Flop Tarek El Moussa läutet das neue Jahr mit einer optimistischen Krebsprognose ein

Tareks Heute Aussehen war im Ton ähnlich; Der bemerkenswerte Unterschied war, dass er seine Bombe in der Show selbst platzen ließ. Laut Tarek ist der Schilddrüsenkrebs, gegen den er seit 2013 kämpft, nicht die ganze Geschichte. Er hatte tatsächlich zwei verschiedene Arten von Krebs – sowohl Schilddrüsen- als auch Hodenkrebs – und es geschafft, sie gleichzeitig niederzuringen.

Hier ist Tareks Auftritt (das eigentliche Interview beginnt ungefähr um 2:00 Uhr):

„Ich dachte, ich würde sterben“, gibt Tarek zu. „Ich dachte, ich würde innerlich verrotten … Buchstäblich einen Monat, nachdem ich herausgefunden hatte, dass ich Schilddrüsenkrebs habe, war ich im Krankenhaus und sie sagten: ‚Hey, ich hasse es, dir zu sagen, dass du Hodenkrebs hast.'“

Tarek erklärte, dass er sich entschieden habe, jetzt über seinen Hodenkrebs zu sprechen, „um die Leute darauf aufmerksam zu machen“. Bei seinem Stiefvater wurde gerade Hodenkrebs diagnostiziert und er unterzieht sich einer Chemotherapie, sodass das Problem für ihn jetzt noch näher zu Hause ist.

In einem ähnlichen Zusammenhang hat Tarek begonnen, seinen Einfluss zu nutzen, um zu versuchen, das Wort über krebsbedingte Ursachen zu verbreiten. Als die Krankheit zuschlug a Flip oder Flop Besatzungsmitglied, sprang er dem Mann zu Hilfe:

#Krebs #ist scheiße!! Ich werde heute Abend mit Entertainment und heute mit der TV-Show Doctors drehen, um #Krebsbewusstsein zu schaffen. Ihr alle kennt #frank the tank aus #FliporFlop-Folgen. Sie haben ihn lange nicht gesehen, weil er seit Jahren mit mehreren Krebsarten zu kämpfen hat. Er trotzt den Widrigkeiten und kämpft derzeit um sein Leben! Er ist so ein inspirierender Mann und bedeutet mir sehr viel. #love you Frank… bleib stark und zeig den guten Kampf Kumpel! Ich kann es kaum erwarten, dich zurückzuholen, Bruder!!

Ein Beitrag von Tarek El Moussa (@therealtarekelmoussa) auf

Flip oder Flop Die aktuelle Staffel wird donnerstagabends um 21 Uhr auf HGTV ausgestrahlt.

(Bildnachweis: Hat Tarek El Moussa immer noch Krebs via Instagram)