VIDEO Neue Staffel von Gypsy Sisters kommt bald: Sehen Sie, worum sich die Damen streiten!

 Nettie Stanley Zigeunerschwestern

TLCs Zigeunerschwestern kehrt am 31. Mai mit vielen neuen dramatischen Ereignissen zwischen Nettie Stanley, Mellie Stanley, Kayla Williams und Joann Wells zurück.

„In der ersten Folge von Zigeunerschwestern , die Mädchen gewöhnen sich an ihre neuen Lebenssituationen, während Kayla ihr Single-Leben genießt, Mellie sich auf ein neues Baby vorbereitet und Nettie und Joann sich daran gewöhnen, Mellie aus ihrem Haus zu haben“, sagte TLC in a Pressemitteilung . „Allerdings ist nicht alles süß, und bei Mellies Babyparty flammen die Gemüter auf, als Nettie und Kayla darüber streiten, wie Mellie ihr Baby nennen soll.“



Basierend auf der Vorschau für die Staffel sagte Mellie sowohl Nettie als auch Kayla, dass sie ihre Tochter nach ihnen benennen würde – was zu einem weiteren Streit zwischen den Cousins ​​​​führte. (Spoiler: Finden Sie heraus, was Mellie nannte ihr kleines Mädchen !)

Die Namensfrage scheint nur einer von vielen Streitpunkten für Nettie und Kayla zu sein, die in einen riesigen Streit gerieten, als Nettie angeblich ungenaue Behauptungen über Kayla online aufstellte. Wie die Vorschau auch zeigt, stellte sich Mellie auf die Seite von Kayla, als sie rechtlichen Beistand suchten und Nettie schließlich Unterlassungspapiere zustellten. Nur zur Erinnerung: Falls Sie denken, dass die Damen das Drama für Kameras spielen, scheinen ihre Kämpfe zu sein noch intensiver wenn TLC nicht da ist!

„Während der gesamten Saison von Zigeunerschwestern , folge den Stanley-Frauen bei Geburten, wilden Kämpfen, beispiellose Tragödie und ein echter Versuch, ihre Familie vor dem Auseinanderbrechen zu bewahren“, fügte TLC hinzu. „Diese Reise ist eine wie nie zuvor, und die Zigeunerschwestern müssen lernen, dass sie zusammen besser sind als getrennt.“

Die neue Staffel von Zigeunerschwestern Premiere auf TLC am Sonntag, den 31. Mai um 10/9c.