VIDEO Drake ist sichtlich angewidert, nachdem Madonna ihm einen Überraschungskuss verpasst hat

 Madonna küsst Drake beim Coachella

Drake war bereit, Madonna während seines Auftritts beim Coachella an diesem Wochenende auf die Bühne einzuladen. Aber aufgrund seiner Reaktion, als sie ihn zu einer 8-sekündigen Knutsch-Session zwang, hatte er nicht erwartet, mit der 56-jährigen Sängerin die erste Basis zu erreichen.

Im Video nähert sich Madonna einem sitzenden Drake von hinten, zieht seinen Kopf zurück und leitet den Kuss ein. Drake hebt seine Hand zu Madonnas Kopf, scheinbar um ihr einen kleinen Schubs zu geben, aber sie schlägt seine Hand einfach weg und macht weiter! Als sie endlich Luft holt, scheint Drake abgestoßen zu sein. ( Warnung: Das Video enthält etwas Sprache in Madonnas Song. )



Obwohl Drake überrascht aussah, machte Madonna ihre Absichten während eines Interviews ziemlich klar Uns wöchentlich Im vergangenen Monat.

„Der lebenslange Ehrgeiz, den ich mir immer noch erfüllen möchte, ist ein Traumdate mit Drake – und ihn nur zu küssen“, sagte sie.

Es scheint, dass Drake nicht dasselbe im Sinn hatte.