Tila Tequila nach CBB-Räumung wegen Hitlerlobs: „Ich bitte demütig um Vergebung“

  Tila Tequila Big Brother UK

Der britische Urlaub von Tila Tequila wird nur von kurzer Dauer sein: Nur wenige Stunden nach ihrem Start bei der Promi Big Brother UK Haus entschieden sich die Produzenten, ersteres zu entfernen Auf die Liebe geschossen Stern wegen ihrer früheren Kommentare, die mit Hitler sympathisieren.

Entsprechend Die tägliche Post , Die Produzenten behaupteten, sie hätten Tilas Kommentare nicht gewusst, bevor sie sich der Show anschloss – wurden aber schnell von Zuschauern auf ihre Geschichte aufmerksam gemacht, die Tilas Entfernung aus dem Haus forderten. Die Kontroverse stammt von ein paar Social-Media-Updates von Tila Ende 2013 , in der sie den Führer der NSDAP lobte:



Er war kein schlechter Mensch, wie sie ihn dargestellt haben. Nichtmal annähernd!!! Ich weine, weil sich mein Herz … gebrochen anfühlt. Hier ist ein Mann, der kein Feigling war, der sich in einer verzweifelten Zeit der Not für sein Land eingesetzt hat (im Gegensatz zu all unseren feigen Führern), und doch nicht nur sein Bestes gab, um seinem Land und seinem Volk zu helfen, aus dem herauszukommen, was war eine Zeit der Depression, des wirtschaftlichen Zusammenbruchs, der hohen Arbeitslosigkeit und vieler anderer Dinge … er hat den Krieg verloren UND wurde nach seinem Tod als Monster dargestellt … Sie haben Hitler so schlecht betrogen und gespielt … Ich empfinde äußerstes Mitgefühl und Sympathie für den Mann mit ein zerstörtes Erbe sowie ein für immer verdammtes großes Volk Deutschlands!

Sie postete auch ein Photoshopping-Bild von ihr, wie sie mit einem Hakenkreuz vor Auschwitz stand. Tila bezeichnete sich weiterhin als „HiTila“.

Die Beiträge wurden inzwischen gelöscht.

  HiTila-Vollbild

Nachdem Sie mehr über Tilas frühere Aussagen erfahren haben, TMZ berichtete, dass die Produzenten sie „sofort“ aus der Show entfernten und sie für den kurzen Auftritt nicht bezahlen würden.

AKTUALISIEREN - Tila Tequila hat inzwischen eine Erklärung zu ihrer vorzeitigen Räumung abgegeben:

Bereits 2013 machte ich eine Aussage darüber, dass Hitler kein schlechter Mensch sei, und erkannte kurz darauf sofort, dass ich einen schrecklichen Fehler gemacht hatte, der mich letztendlich verfolgen würde. Während dieser Zeit litt ich an schweren Depressionen und davor war ich jahrelang drogenabhängig. Ich habe 2012 auch versucht, Selbstmord zu begehen, und habe verschreibungspflichtige Pillen überdosiert. Ich wollte sterben. Ich fühlte mich wertlos und ungeliebt, als dieser Schmerz weiter zunahm und mich weiter außer Kontrolle geriet. Ich verliere den Kontakt zu mir selbst und zur Realität. Es war absolut der tiefste Punkt, den ich je in meinem Leben erreicht hatte, und heute tut es mir wirklich allen leid, dass ich auf meinem selbstzerstörerischen Weg verletzt worden sein könnte.

Ich habe viele Fehler gemacht, auf die ich definitiv nicht stolz bin, aber ich bin nur ein fehlerhafter Mensch, der sein Bestes versucht, ein besserer Mensch zu sein, als ich es in der Vergangenheit war. Es tut mir zutiefst leid für meine unverantwortlichen, rücksichtslosen und selbstsüchtigen Handlungen und ich hoffe, dass mir alle den Schmerz vergeben können, den ich möglicherweise verursacht habe.

Ich möchte ein gutes Vorbild für meine Tochter sein, weil ich nicht möchte, dass sie das durchmachen muss, was ich ertragen musste. Ich hoffe, dass ich eine zweite Chance im Leben bekomme, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen. Wir alle machen Fehler im Leben, und ich habe leider viele in der Öffentlichkeit gemacht.

Obwohl ich jetzt nicht viel tun kann, um meine vergangenen Fehler zu ändern, kann ich dennoch versuchen, die Dinge von diesem Moment an richtig zu machen und die beste Person zu sein, die ich sein kann. Ich bin in keiner Weise rassistisch oder antisemitisch und zu 100 % kein Nazi-Anhänger. Es war ein leichtsinniger Fehler, den ich 2013 gemacht habe, als ich unter schweren Depressionen, Drogenabhängigkeit und Selbstmordgedanken litt. Das ist nicht die Frau, zu der ich heute herangewachsen bin, und die liebevolle Mutter, die ich geworden bin.

Ich bitte alle, die ich verletzt oder beleidigt haben könnte, demütig um Vergebung. Ich möchte nur eine zweite Chance im Leben, um neu anzufangen und eine Chance zu bekommen, meine Fehler zu korrigieren. Es wird noch in Arbeit sein, aber ich möchte das tun, damit meine Tochter eines Tages stolz auf mich sein kann und ein positives, starkes Vorbild in ihrem Leben hat, und das fängt bei mir an.

ich hoffe dass Promi Big Brother wird mir eine zweite Chance geben.

Glaubst du, Tila verdient einen anderen? Schuss auf … Big Brother ?