Sophie B. Hawkins begrüßt ein kleines Mädchen im Alter von 50 Jahren – finden Sie ihren altmodischen Namen heraus

 Sophie B. Hawkins mit 50 schwanger



Monate nach Ankündigung ihre umstrittene Entscheidung Um als 50-jährige alleinstehende Frau schwanger zu werden, begrüßte Sophie B. Hawkins diese Woche ein gesundes kleines Mädchen.

„Dashiell und ich sind begeistert, endlich mit unserem wunderschönen Mädchen zusammen zu sein“, sagte die Sängerin Uns wöchentlich im Namen von ihr und ihrem 6-jährigen Sohn. „Unsere Familie ist jetzt komplett!“

Sie fügte hinzu, dass das kleine Mädchen am Dienstag, dem 7. Juli, geboren wurde und Esther Ballantine Hawkins heißt – nicht Bubblegum, wie Dashiell vorgeschlagen hat.

Als sie im Februar ihre Schwangerschaft ankündigte, erklärte die Sängerin von „I Wish You Were My Lover“, dass sie mit einem Embryo schwanger wurde, den sie mit 31 Jahren eingefroren hatte.

„50 zu sein ist eigentlich ein erstaunliches Alter, um ein zweites Kind zu bekommen“, sagte Hawkins, „weil ich weiser, ruhiger, humorvoller, wertschätzender, einfacher und klarer bin.“

Kurz vor ihrem Fälligkeitstermin, erzählte sie Die Heute-Show Ihre Schwangerschaft verlief reibungslos. „[Mein Arzt] sagte, ich sei die gesündeste schwangere Frau. Ich hätte 30 sein können und hätte viel mehr Probleme. Mit 50 habe ich keine Probleme“, sagte sie. „Ich freue mich am meisten darauf, mit Dashiell, ‚Bubblegum‘ und unseren beiden Dackeln im Bett zu liegen und mich zu entspannen. Und uns alle atmen zu hören und unseren Herzschlag zu spüren.“