Sky wechselt als Manager zu Black Ink Atlanta: Wird sie beim Spin-off dabei sein?

 Sky schließt sich Black Ink Atlanta 1 an

Letzte Woche, die große Schwarze Tinten-Crew Schauspiel beteiligt Skys scheinbarer Abschied von der Show nach einem riesigen Streit mit Ceaser um die umstrittene und liebevolle Miss Kitty. Glücklicherweise lässt die Show die Frage nicht verweilen: Nein, Sky hat den Laden nicht dauerhaft verlassen; Ceasers selbsternannte „Schwester“ versöhnt sich schnell mit ihrem Chef und Freund.

Aber es scheint, dass Ceaser ein kleines Friedensangebot für angebracht hielt. (Oder, wahrscheinlicher, dass Sky das Gefühl hatte, dass ihr etwas zusteht, wofür sie sich schon seit langem „beeilt“.) Denn wenn Sky zurück in den Laden geht, nachdem sie sich nett gemacht hat, hat sie eine ganze Kanne Tee zu verschütten – und a gefangenes Publikum, das mit angehaltenem Atem darauf wartet, dass sie es verschüttet:



Das ist richtig: Black Ink zieht nicht nur in den schmutzigen Süden, sondern Sky tritt Black Ink Atlanta als neuer Manager und öffentliches Gesicht bei. Sie hat sogar ein Swagger-Pad im Vorstadtstil, um sich hervorzuheben:

Dankbar für mein neues Zuhause!!! ? @tahliadiaz Du bist der beste Immobilienmakler aller Zeiten….. Dankbar und gesegnet… #Newbeginnings #YouCantBeefWitATrashCan #Blackinkcrew

Ein Beitrag von FlyyyTattedSky (@flyyytattedsky) auf

Wir freuen uns sehr zu hören, dass Sky bald eine noch größere Bühne für ihre bereits übergroße Persönlichkeit bekommt! Aber die relevante Frage ist jetzt: Da Sky sich dem Tattoo-Shop Black Ink Atlanta anschließt, bedeutet das, dass sie eine wichtige Rolle spielen wird Schwarze Tinte Crew Atlanta das TV-Spinoff?

Die Antwort ist nicht so offensichtlich, wie Sie vielleicht erwarten. Obwohl Schwarze Tinten-Crew und sein in Chicago ansässiges Spin-off, die TV-Show, zieht weiterhin starke Bewertungen für VH1 an, der Name „Black Ink“ bezieht sich technisch gesehen nur auf Ceaser’s Shop in Harlem. 9MAG, die Kulisse für Chicagos Version der Show, hat nichts mit dem Standort der Black Ink Crew in Harlem zu tun.

Und wie wir letzten Monat berichteten, Ceaser eröffnet ein neues Studio der Black Ink Crew in Orlando , zusätzlich zu dem, das er gerade in der ATL eröffnet hat. Wir wissen zwar nicht, ob VH1 bereit ist, eine Show in Orlando zu unterhalten, aber wir tun wissen, dass das Netzwerk nach einem afroamerikanischen Tattoo-Studio in Atlanta gesucht hat um die dritte Iteration festzulegen der Serie.

Wir sollten nicht lange auf unsere Antwort warten müssen: Filmen für Schwarze Tinte Crew Atlanta soll später im Jahr 2017 beginnen, wobei angeblich ein Debüt im Sommer 2018 geplant ist.

(Bildnachweis: Sky schließt sich Black Ink Atlanta über Instagram an)