Neue Details zum Zustand von Bobbi Kristina werden bekannt: „Wir konzentrieren uns darauf, sicherzustellen, dass sie in Frieden ist“

 Bobbi Kristina Brown

Eine Quelle in der Nähe der Familie Houston hat herzzerreißende neue Details über das tägliche Leben von Bobbi Kristina Brown veröffentlicht, die in einer Rehabilitationseinrichtung im Raum Atlanta im Koma liegt. Bobbi Kristina ist seit über vier Monaten bewusstlos, nachdem sie am 31. Januar mit dem Gesicht nach unten in ihrer Badewanne entdeckt wurde.



Seitdem hat sich Bobbi Kristinas Zustand stabilisiert, obwohl sie sich nicht bewusst ist, was um sie herum vor sich geht. „Krissi atmet, aber sie kann nicht kommunizieren“ sagte die Quelle . „Ich denke, [Bobbi Kristinas Großmutter] Cissy Houston hat es am besten ausgedrückt – dass sie in Gottes Händen ist.“

Cissy Houston war offen in ihrem Glauben sowohl an die Kraft des Glaubens in Bezug auf Bobbi Kristina als auch an die unausgesprochene Tatsache, dass die moderne Medizin nicht die Kraft hat, die 22-Jährige zu heilen. Cissy hat zuvor gesagt: „ Was auch immer der Herr entscheidet, ich bin bereit. ' Sie hat auch gesagt, dass es ' keine große Hoffnung “ für Bobbi Kristina und deutete an, dass es eines Wunders bedürfe, um sie zu retten.

Was den aktuellen täglichen Kampf von Bobbi Kristina betrifft, betonte die Quelle, dass die Familie ihre Bemühungen darauf konzentriert, sicherzustellen, dass BK es ist so friedlich wie möglich :

Normalerweise liest ihr jemand den dreiundzwanzigsten Psalm vor. Ihre Familie ist gleich bei ihr. Sie singen zu ihr und sprechen mit ihr. Sie wollen nur, dass sie das Gefühl hat, dass sie an ihrer Seite sind. Sie halten oft ihre Hand und beten auch mit ihr – auch wenn sie nicht weiß, dass sie da sind. Im Geiste weiß sie es. Sie haben immer versucht, für sie da zu sein … Die Familie und … Bobby Brown nehmen die Dinge nur einen Tag nach dem anderen. Sie ist einfach in Gottes Obhut und es ist, was er entscheidet.

Obwohl Berichten zufolge beabsichtigt die Familie, Bobbi Kristina zurück in ihr Stadthaus in Roswell zu verlegen Um den Rest ihres Lebens zu leben, muss diese Bewegung noch stattfinden.

(Photo credits: WENN)