Nathan Griffith, der aus dem Gefängnis entlassen wurde, behauptete Berichten zufolge, Jenelle Evans habe über eine Auseinandersetzung gelogen

  Jenelle-Evans-Nathan-Griffith-verhaftet

Folgend seine Festnahme wegen eines Streits mit Teenager-Mutter 2 ‘Jenelle Evans am Mittwoch, Nathan Griffith ist aus dem Gefängnis entlassen. Nach Angaben der Sheriff-Abteilung von Horry County erhielt Nathan am Donnerstag eine Kaution in Höhe von 1.000 US-Dollar für seine Anklage wegen krimineller häuslicher Gewalt. Er zahlte und wurde kurz nach 17 Uhr entlassen.

Was als nächstes kommt, hängt größtenteils davon ab, was tatsächlich passiert ist: Im Polizeibericht , Jenelle behauptete, Nathan habe sie gegen eine Toilette gepinnt und ihr gewaltsam ihren Verlobungsring von der Hand genommen, wodurch sie sich in den Finger schnitt. Er bestritt die Geschichte jedoch bei der Polizei und sagte, er habe sie „nie berührt“.



Zur Unsicherheit trägt nun Nathans und Jenelles Nachbar bei, der örtliche Meteorologe James Hopkins, der Zeuge der Verhaftung war.

Ein Foto von James Hopkins (@james30173) an

„Der Verlobte des ‚Teen Mom‘-Stars wurde also gestern festgenommen“, postete er auf Instagram. „Ich habe dieses Bild aufgenommen, als meine Tochter mit dem Fahrrad unterwegs war. Sie sind meine Nachbarn, aber wahrscheinlich nicht mehr lange. #teenmom2 #drama #inszeniert”

Er führte aus Radar-Online dass er Nathans Proteste belauscht hatte, als er zum Polizeiauto geführt wurde.

„Ich hörte, wie er mit einem Kameramann sprach, als er festgenommen wurde und ihn bat, der Polizei zu sagen, dass er es nicht getan hatte“, erklärte James. „Er sagte: ‚Komm schon, Mann, sag ihnen, dass ich sie nicht angefasst habe. Ich habe nichts getan. Weißt du, Mann, ich habe nichts getan … ich habe sie nie berührt.'“

Eine andere Quelle in der Nähe des Paares erzählte Radar dass der Streit begann, als Jenelle herausfand, dass Nathan sich mit einem anderen Mädchen getroffen hatte, sie sich aber weigerte, ihren Verlobungsring zurückzugeben.

„Das MTV-Kamerateam war außerhalb des Hauses, denn als Jenelle ankam, schloss Nathan die Tür hinter ihr ab und schaltete ihr Mikrofon aus“, sagte der Insider und erklärte, dass Jenelle ein Crewmitglied per Taschenwahl anwählte, sobald sie im Haus war. „Jenelle schrie ‚Runter von mir, runter, runter‘, aber sie konnten nichts tun, weil ihre Tür verschlossen war. Da riefen jemand von MTV und einer ihrer Nachbarn die Polizei.“

Am Donnerstag gab Jenelle über ihre neue PR-Twitter-Seite eine Erklärung ab.

Sie geriet auch in einen kleinen Twitter-Kampf mit Teenager-Mutter 3 ist Katie Yeager. Das schien mit einem Tweet von Katie zu beginnen: „Es sind Mädchen, die das Opfer spielen, die uns echte Opfer wie verrückte Lügner aussehen lassen.“

Obwohl sie Jenelles Namen nicht nannte, antwortete Jenelle, um sich zu verteidigen.

Obwohl sie behauptet, dass sie nicht hinter der Verhaftung steckt, scheinen Jenelle und Nathan (vorerst) fertig zu sein. Heute Morgen fragte Jenelle die Mutter von Nathans Tochter, wie sie ihnen Osterleckereien besorgen könne, und gab dann an, dass sie „in Urlaub fahre … früher als ich erwartet hatte“. Nathan kehrte auch zu Twitter zurück, um einem Freund zu danken, der „mich ins Fitnessstudio gebracht, mir Schutz geboten und mir ein Bett gemacht hat“.