MTV gibt bei TCA Staffel 2 von Scream, das Premierendatum von Finding Carter und mehr bekannt

  Scream Staffel 2 offiziell von MTV angekündigt

MTV hat offiziell angekündigt, dass es eine geben wird Schrei Staffel 2 heute während der Sommer-TCA-Präsentation 2015 des Netzwerks. Darüber hinaus hat MTV einige exklusive Vorschauclips geteilt und weitere Ankündigungen zu ihren Shows gemacht Carter finden, Amerikas beste Tanzcrew, umständlich, vorgetäuscht, und Lächerlichkeit .

MTV Executive Vice President of Series Development und Head of Scripted Programming, Mina Lefevre, sagte über die Schrei news: „Es war eine wundervolle Erfahrung, mit Bob Weinstein und seinem Team zusammenzuarbeiten, die solche Kenner dieses Genres sind, und wir sind begeistert, wie unsere Zuschauer auf die Neuerfindung von reagiert haben Schrei . Wir freuen uns auf eine weitere Staffel voller Spannung, Horror und noch mehr Wendungen.“



Bob Weinstein, Co-Chairman von The Weinstein Company und Dimension Films, fügte hinzu: „Wir könnten nicht glücklicher sein, dass ‚Scream‘ um eine zweite Staffel verlängert wurde und dass wir eine wunderbare Arbeitsbeziehung mit Doug Herzog, Stephen Friedman und Susanne Daniels haben , Mina Lefevre und ihr Team. Das Schrei Franchise war ein so großer Teil unserer Geschichte und zuzusehen, wie es sich entwickelt, eine neue Generation von Fans findet und bei MTV erfolgreich ist, macht das umso süßer. Wir versprechen noch mehr Schrecken, Überraschungen, Romantik und natürlich Kills in der zweiten Staffel.“

Aber mach dir keine Sorgen über irgendein unbefriedigendes Cliffhanger-Finale für die erste Staffel! Der ausführende Produzent Jaime Paglia sagte auf der Comic-Con, dass „es zufriedenstellende Antworten“ für Staffel 1 „und größere Fragen und Geheimnisse geben wird, die in Staffel 2 untersucht werden“.

Der Hollywood-Reporter fügt hinzu: „Während der Mörder im Staffelfinale enthüllt wird, sagten die Produzenten, dass sie hoffen, einem traditionelleren Format zu folgen – obwohl sie darüber gesprochen haben, eine Anthologie eher im Sinne von zu machen Amerikanische Horrorgeschichte .“

Das Schrei Die Ankündigung der zweiten Staffel erfolgt etwas weniger als drei Wochen nach dem offiziellen Twitter-Account der Show hat eine ähnliche Ankündigung getwittert und gelöscht kurz nach dem Schrei Comic-Con-Panel Anfang dieses Monats. „Executive Producer @JaimePaglia hat gerade bei unserem #SDCC-Panel eine Ankündigung gemacht … ES WIRD EINE SEASON 2 VON #MTVSCREAM GEBEN. AUF JEDENFALL. — SCHREI “, lesen Sie den Tweet.

Hier sind die restlichen Ankündigungen von MTV vom Summer TCA 2015 mit Videoclips:

„AMERICA’S BEST DANCE CREW: ROAD TO THE VMAS“ („ABDC“) – MITTWOCH, 29. JULI UM 23:00 UHR ET/PT

Es ist das Beste vom Besten, wenn „ABDC“ am Mittwoch, den 29. Juli zurückkehrt und sich auf den Weg zu den VMAs macht. Die Sommerserie debütiert mit sechs neuen Folgen mit Tanzcrews aus früheren Staffeln der erfolgreichen Wettbewerbsserie. Bereiten Sie sich auf Schlachten vor, die noch erstaunlichere Stile und innovative Choreografien zeigen, während diese Crews das Publikum in Atem halten. Frische Talente, darunter Moderator Jason Dundas, und eine brandneue Gruppe von Juroren, darunter T-Pain, Frankie Grande und Teyana Taylor, vervollständigen eine elektrisierende Saison.

'America's Best Dance Crew: Road to the VMAs' wird von Jane Y. Mun ('The Sing Off'), Rob Lee (Bayonne Entertainment), Howard und Karen Schwartz (Hip Hop International), Randy Jackson (Dream Merchant 21 Entertainment) und Harriet Sternberg (Dream Merchant 21 Entertainment). Norm Betts („American Idol“), Tabitha D’Uomo und Napoloeon D’Uomo („So You Think You Can Dance“) fungieren als Co-Executive Producer.

„UMGEHEN“ S5 – MONTAG, 31. AUGUST UM 21:00 UHR ET/PT

In der ersten Hälfte der fünften Staffel von „Awkward“ ist die Erfahrung von Jenna und ihren Freunden an der Palos Hills High fast vorbei. Jeder ist bereits auf dem College und hat das Gefühl, dass alles passieren kann. Als Jenna während eines Klassenstreichs unwissentlich von der Schule abgesagt wird, wird sie beliebt – genau wie Matty zum ersten Mal das Leben auf der Straße erlebt. Wie immer fühlen sich Jenna und Matty zueinander hingezogen, aber da das College nur noch wenige Monate entfernt ist, ist es schwieriger denn je zu entscheiden, ob sie zusammen sein sollen. Für alle Charaktere haben Handlungen erwachsenere Konsequenzen als je zuvor: Freundschaften werden auf die Probe gestellt, Beziehungen werden beendet und die Bande muss sich voneinander und von Palos Hills verabschieden. Die Saison entwickelt sich zu den beiden Meilensteinen Abschlussball und Abschluss, bei denen Jenna ein für alle Mal entscheiden muss: Können sie und Matty es schaffen?

Mit dem Ende der High School und jedem, der andere Wege geht, wird die zweite Hälfte der fünften Staffel nach ihrem ersten Jahr nach dem Abschluss auf ein Jahr bis zum Sommer in Palos Hills springen.

In „Awkward“ spielen Ashley Rickards als Jenna, Beau Mirchoff als Matty, Molly Tarlov als Sadie, Jillian Rose Reed als Tamara, Brett Davern als Jake, Nikki DeLoach als Lacey, Desi Lydic als Valerie und Greer Grammer als Lissa. Mike Chessler und Chris Alberghini sind die ausführenden Produzenten von „Awkward“. Die Serie wurde von Lauren Iungerich erstellt.

„FAKING IT“ S2B – MONTAG, 31. AUGUST UM 21:30 UHR ET/PT

In dieser Staffel von „Faking It“ wird Hester High auf den Kopf gestellt, als ein neuer Schulleiter mit der Mission ankommt, die Schule wieder auf Kurs zu bringen. Zur gleichen Zeit versuchen Karma und Amy, ihre Freundschaft wieder normal zu machen, nachdem Karma erfahren hat, dass Amy mit Liam geschlafen hat. Können sie diesen Verrat jemals überwinden? Wird Karma Liam jemals vergeben? Wie wird Lauren Theos Verrat überwinden? Und wird sie Shane als Klassensprecherin schlagen, jetzt wo die Schule ihr Geheimnis kennt? Apropos Shane, kann er seinen Freund Duke davon abhalten, herauszufinden, dass er derjenige ist, der ihn geoutet hat?

In „Faking It“ sind Katie Stevens als „Karma“, Rita Volk als „Amy“, Gregg Sulkin als „Liam“, Michael Willett als „Shane“ und Bailey De Young als „Lauren“ zu sehen. „Faking It“ wurde von Dana Min Goodman und Julia Wolov erstellt. Executive Producer der Serie ist Carter Covington.

„FINDING CARTER“ S2B – DIENSTAG, 6. OKTOBER UM 22:00 UHR ET/PT

In der zweiten Hälfte der zweiten Staffel gerät Carters Welt nach der schockierenden Enthüllung, dass Carters Vater einen heimlichen Sohn mit Lori hatte, erneut ins Chaos. Als Carter den mysteriösen Bruder kennenlernt, von dem sie nie wusste, dass sie ihn hat, muss sie auch herausfinden, wer sie sein will und wo sie wirklich hingehört. Sie beschließt schließlich, die Schule abzubrechen, um ihren eigenen Weg zu finden, und bahnt sich ihren Weg in einen Job als Barkeeperin, wo sie sich in einem ganz neuen Licht sieht. Sie wird ihren engeren Kreis sogar in einen rassigen Underground-Party-Circuit einführen. Ihr neuer, schneller Lebensstil ist der perfekte Ersatz für die Langeweile der High School, bis sie außer Kontrolle gerät … und sie braucht ihre Familie mehr denn je.

„Findet Carter“ spielt Kathryn Prescott als „Carter Stevens“ („Skins“), Cynthia Watros als „Elizabeth Wilson“ („Lost“), Anna Jacoby-Heron als „Taylor Wilson“ („Contagion“), Alexis Denisof als „ David Wilson“ („Buffy the Vampire Slayer“/ „Angel“), Alex Saxon als „Max“ („The Fosters“) und Zac Pullam als „Grant“. In der Serie sind außerdem Milena Govich als „Lori“ („Law and Order“), Meredith Baxter als „Grandma Joan“ („Family Ties“) und Robert Pine als „Grandpa Buddy“ („CHiPs“) zu sehen.

Ausführende Produzentin von „Finding Carter“ ist Emily Whitesell („Brothers & Sisters“, „Dirty Sexy Money“, „Party of Five“). Die Serie wurde von Emily Silver erstellt. Die Serie wurde von Terri Minsky entwickelt. Alexander Motlagh ist ausführender Produzent.

„LÄCHERLICHKEIT“ S7 – DONNERSTAG, 8. OKTOBER UM 22:00 UHR ET/PT

Der ausführende Produzent und Moderator Rob Dyrdek kehrt mit den Co-Moderatoren Sterling „Steelo“ Brim und Chanel „West Coast“ zurück, um die unverschämtesten viralen Videos aufzuschlüsseln. Diese epische Saison bricht mit hysterischen Momenten sowie ersten Dreharbeiten im „Big Apple“ mit den besonderen Gästen 50 Cent und Action Bronson aus. Zusätzliche Gäste während der Saison sind Machine Gun Kelly, Mac Miller, Andy Bell und mehr!

Ausführende Produzenten von „Ridiculousness“ sind Rob Dyrdek, Jeff Tremaine, Shane Nickerson und Christian Duguay. „Ridiculousness“ wird von Gorilla Flicks und Superjacket produziert.