Mike Huckabee in seinem neuen Buch: Jay-Z ist ein Zuhälter, der Beyonce ausbeutet

 Mike-Huckabee-gegen-Jay-Z-und-Beyonce

Der frühere (und wahrscheinlich zukünftige) Präsidentschaftskandidat Mike Huckabee geht in seinem neuen Buch „God, Guns, Grits and Gravy“ auf mehrere wichtige Themen ein – darunter die gleichgeschlechtliche Ehe, die nationale Sicherheit und Beyonce.

Insbesondere der Fox News-Experte hat Probleme mit dem, was Jay-Z erlaubt seine Frau in ihrer jüngsten Grammy-Aufführung von Drunk in Love zu tun. In einem Auszug geteilt von Die tägliche Post Huckabee sagte, der Tanz sei ihm wie ein „Vorspiel“ vorgekommen.



Meine Reaktion: Warum? Beyonce ist unglaublich talentiert – tatsächlich begabt. Sie hat ein außergewöhnliches Pfeifenset und kann tatsächlich singen. Sie ist eine großartige Tänzerin – ohne die expliziten Bewegungen, die man am besten für die Privatsphäre ihres Schlafzimmers aufbewahrt. Jay-Z ist ein sehr kluger Geschäftsmann, aber ich frage mich: Kommt es ihm in den Sinn, dass er wohl die Grenze vom Ehemann zum Zuhälter überschreitet, indem er seine Frau als Sexobjekt ausbeutet? … Beyonce muss verwirrt gewesen sein, als sie zugestimmt hat, sich selbst zu demütigen, indem sie auf eine Weise auftrat, die Autorin Charlotte Hays zu diesem Kommentar veranlasste … „Ehrlich gesagt, ich wollte das Vorspiel von Jay Z und Beyonce nicht sehen.“

 Beyonce und Präsident Obama 2013 Amtseinführung
Beyonce trat im Januar 2013 bei der Amtseinführung von Präsident Obama auf.

Der ehemalige Gouverneur von Arkansas brachte sein Argument gegen die Carters zurück in die Politik, indem er sagte, dass ihre Freundschaft mit den Obamas die Werte der First Family schlecht widerspiegelt.

Wie kann es sein, dass die Obamas Sasha und Malia diesen Müll anhören lassen? … Es ist kein Wunder, warum die Kultur so grob geworden ist, wenn Väter und Mütter ihren Kindern erlauben und sogar ermutigen, vulgäres, frauenfeindliches und gewalttätiges Material zu verschlingen, wenn es von „coolen“ Leuten wie Jay Z und Beyonce aufgeführt wird. Da die First Lady so besorgt darum ist, dass die Bäuche ihrer Töchter kein ungesundes Essen zu sich nehmen, wie kann sie ihr Gehirn widerliches und giftiges mentales Gift in Form von Songtexten aufnehmen lassen? Wenn sie ausgelebt würden, wären diese Texte weitaus verheerender für die Gesundheit von jemandem als ein Cupcake.

Am 3. Januar kündigte Huckabee an, dass die Folge seiner Fox News-Show die letzte sein würde, und sagte, er „prüfe“ die Idee, 2016 für das Präsidentenamt zu kandidieren. Zuvor verlor er die republikanische Nominierung an John McCain. Sein Buch, das auch ein Kapitel über die TSA mit dem Titel „Bend Over and Take it Like a Prisoner“ enthält, soll am 20. Januar erscheinen.