Warum Michelle Knight sich entschieden hat, nicht um das Sorgerecht für ihren Sohn zu kämpfen

Michelle Knights Liebe zu ihrem Sohn Joey half ihr, 11 qualvolle Jahre im Haus des Entführers Ariel Castro zu überstehen, aber sie konnte ihn nach 2 Jahren immer noch nicht sehen. Tatsächlich weiß ihr Sohn, der die meiste Zeit, in der Michelle vermisst wurde, die meiste Zeit bei einer Adoptivfamilie verbracht hat, wahrscheinlich nicht einmal, dass die mutige Frau, die ihre Geschichte mit der Welt teilt, seine Mutter ist. „Manchmal im Leben hat man eine dunkle Vergangenheit, die einen zu dem macht, was man ist, aber nicht definiert, wer man ist“, sagte Knight über ihre schreckliche Erfahrung

Weiterlesen