Louis Tomlinson hat Wochen nach der Trennung von seiner langjährigen Freundin ein Baby mit seiner „engen Freundin“ Briana Jungwirth gezeugt

 Louis Tomlinson erwartet

Es scheint, dass sich Louis Tomlinsons Leben in eine unerwartete Richtung bewegt: Mehrere Quellen bestätigen, dass er ein Baby mit der „sehr engen Freundin“ Briana Jungwirth erwartet.



„Louis ist glücklich und sehr aufgeregt darüber, Vater zu werden, und er glaubt, dass Briana eine großartige Mutter sein wird“, sagte ein gemeinsamer Freund des One Direction-Sängers und Stylisten aus Los Angeles Personen . „Zuerst war es eine Überraschung, aber er und Briana sind sehr, sehr enge Freunde und das hat sie noch näher zusammengebracht.“

Obwohl die 23-Jährigen nicht in einer romantischen Beziehung sind, sagte ein Freund, dass Louis geschworen hat, ein „praktischer Vater“ zu sein, und sich Briana für die Ultraschalluntersuchungen angeschlossen hat.

„Louis und Briana kümmern sich sehr umeinander und haben in den letzten Monaten privat viel Zeit miteinander verbracht“, sagte die Quelle. Er erklärte weiter, dass der britische Star sogar Grundstücke in der Nähe von Briana in Betracht zieht:

Sie sind beide sehr glücklich und obwohl sie keine Beziehung haben, ist ihre Freundschaft extrem stark und sie freuen sich beide sehr auf das Baby. Es ist früh und die Gesundheit von Briana und dem Baby ist im Moment das Wichtigste.

Auch die Familien der werdenden Eltern sind begeistert – und haben sich Berichten zufolge Anfang dieses Monats zum ersten Mal „wirklich verstanden“, als sie sich trafen.

Das Baby soll „Anfang nächsten Jahres“ geboren werden, was bedeutet, dass es nur wenige Wochen nach der Trennung von Louis von seiner langjährigen Freundin Eleanor Calder im März gezeugt wurde. Das Paar war seit 2011 zusammen. Louis und Briana wurden im Mai einige Male zusammen fotografiert.