Lassen sich Anna Duggar und Josh Duggar scheiden? Was das IBLP bei Untreue rät

  Josh Duggar und Anna Duggar - IBLP-Scheidungsrichtlinie

Nachdem bekannt wurde, dass Josh Duggar als Teenager fünf minderjährige Mädchen missbraucht hatte, machte Ehefrau Anna Duggar deutlich, dass sie zu ihm stehe. Dann, nachdem diese Woche belastende Beweise veröffentlicht wurden, Josh gestand ein „Doppelleben“ zu führen, bei dem Anna betrogen wurde. Obwohl Anna die neuesten Enthüllungen nicht auf die eine oder andere Weise kommentiert hat, fragen sich viele, ob es für sie ausreichen wird, eine Scheidung in Betracht zu ziehen. Die Antwort, sagen Insider, lautet nein.

„Anna wird ihn nicht verlassen“, sagte eine Quelle Personen Sie erklärt, Anna werde wahrscheinlich versuchen, „einen Teil der Schuld auf sich zu nehmen“. Die Quelle fügte hinzu: „Vielleicht nie öffentlich, aber privat wird es einige Hinweise darauf geben, ob sie sich des Drucks, unter dem Josh stand, der Probleme, mit denen er konfrontiert war, hätte besser bewusst sein sollen oder nicht, und wie sie besser hätte beraten können ihm geholfen oder ihm geholfen … Scheidung ist nicht einmal etwas, das diskutiert wird.“



Um das zu verstehen, müssen wir mehr über Annas religiöse Überzeugungen verstehen. In erster Linie ist sie eine Christin, die danach strebt, den Lehren der Bibel zu folgen – und die heiligen Schriften verbieten Scheidungen weitgehend. Hier ist die Lehre Jesu in Markus 10:7-8, die in anderen Abschnitten der Bibel wiederholt wird: „Ein Mann wird Vater und Mutter verlassen und sich mit seiner Frau vereinigen, und die zwei werden ein Fleisch sein. Sie sind also nicht mehr zwei, sondern eins. Was nun Gott zusammengefügt hat, soll der Mensch nicht trennen.“

In Matthäus 19:8-9 machte Jesus jedoch eine Ausnahme: „Jesus antwortete: ‚Mose hat euch erlaubt, euch von euren Frauen scheiden zu lassen, weil ihr Herzen hart wart. Aber das war nicht von Anfang an so. Ich sage Ihnen, dass jeder, der sich von seiner Frau scheiden lässt, außer eheliche Untreue , und heiratet eine andere Frau, begeht Ehebruch.'“

Ein Foto von Josh Duggar (@joshduggar) an

Da es viele verschiedene Fraktionen des Christentums mit einer Reihe unterschiedlicher Scheidungsrichtlinien gibt, ist es auch wichtig zu beachten, dass Josh, Anna und der Rest der Familie Duggar folgen die Lehren von Bill Gothard wie vom Institute in Basic Life Principles (IBLP) beschrieben. Auf der IBLP-Website gibt es eine Reihe von Artikeln, die Licht in ihre Scheidungspolitik bringen, darunter einer mit dem Titel „ Kann eine hoffnungslose Ehe wiederhergestellt werden?

Ron kam mit mir klar und gestand seine versteckten moralischen Fehler. Er erzählte mir zuerst, dass er viele Jahre lang moralisches Versagen erlebt habe, als er auf Geschäftsreisen Pornografie in Hotels anschaute. Dann erzählte er mir, dass er in den Anfangsjahren unserer Ehe mit mindestens vier verschiedenen Frauen untreu gewesen sei …

Satan hatte ihn mit Schuldgefühlen des Ehebruchs gefesselt und ihn mit Pornografie in einen anhaltenden Misserfolg gezogen. Während unseres gesamten Ehelebens habe ich Ron ständig gefragt, ob er moralisch versagt und ob irgendetwas nicht stimmt, aber er hat immer nein gesagt. Jetzt war er endlich ehrlich. Nachdem er reingekommen war, gestand ich ihm auch meine Fehler.

Die Frau erklärte, dass das Geständnis ihres Mannes sie dafür geöffnet habe, Gottes „mächtiges Werk der Wiederherstellung in unserem Leben“ zu erfahren. Sie fügte hinzu: „Ron und ich fühlen uns jetzt wie frisch verheiratet! Wir haben so viel Heilung erlebt und zum ersten Mal lieben wir uns wirklich. Wir vertrauen darauf, dass der Herr die Jahre wiederherstellt, die die Heuschrecken gefressen haben.“

In einem anderen Artikel – „ Kann man einem untreuen Ehemann vergeben? – sagte eine Frau, sie sei nicht so sofort vergebend, als ihr Mann offenbarte, dass er „während unserer Verlobung untreu gewesen war, mich unsere ganze Ehe lang belogen hatte, ständig moralisches Versagen erlebt hatte und immer noch mit den Sünden fortfuhr, die er mir bekannte. ” Sie sagte, sie sei wütend und rachsüchtig geworden und wolle sich zunächst scheiden lassen. Allerdings wurde ihr dann von einer Freundin geraten, sich selbst mal anzuschauen…

Ich rief sie an, und sie hörte zu, als ich meine Frustration und Wut an Marc ausließ. Nachdem ich fertig war, sagte sie mit sehr sanfter und leiser Stimme: „Nun, Dana, was ist mit deiner eigenen Sünde?“

Ihre Frage schockierte mich – meine Sünde? Mein Mann war der schreckliche Sünder, der mich so schwer verletzt hatte, und ich war das unschuldige Opfer! Jetzt sagte sie mir, ich solle auf meine eigene Sünde schauen? In meinen Augen war meine Sünde nicht einmal ansatzweise mit dem zu vergleichen, was Marc getan hatte. Ich wurde wütend, als sie mir sanft sagte, ich müsse meine Augen von Marc abwenden und sie auf mich selbst richten … Allmählich offenbarte mir Gott meine eigene Sünde, die genauso schlimm war wie das Versagen meines Mannes.

Indem sie sich an Gott wandte, sagte die Frau, dass ihre „unmögliche und elende Situation“ in eine „schöne Beziehung voller Freude“ verwandelt wurde.

  IBLP Rebuilders Guide

Wenn diese Zeugnisse nicht ausreichen, bietet das IBLP auch eine „ Rebuilder’s Guide “, die „denjenigen, die in ihren Ehen gescheitert sind und danach streben, auf Gottes Weg neu aufzubauen, was menschliche Liebe allein nicht aufrechterhalten könnte, eine solide Grundlage bietet“. Es enthält Kapitel über „Wiederaufbau eines reinen Gewissens und eines vergebenden Geistes“, „Wiederaufbau Ihrer Ehe“ und „Wiederaufbau vergangener Fehler in einer neuen Lebensbotschaft“.

Obwohl die Personen Insider verwies nicht auf IBLP, die Person schien das Konzept des „Wiederaufbaus“ mit Hilfe Gottes zu wiederholen.

„Am Ende werden Josh und Anna das durchstehen, Jim Bob und Michelle werden das überstehen und sie werden Gott viel Lob und Ehre dafür geben, dass er geholfen hat, ihre Bindungen zueinander und zu ihm zu stärken“, sagte der Insider. „Dies wird als Test angesehen, und sie – alle vier – werden entschlossen sein, nicht zu versagen.“