Kourtney Kardashian Update: Star verrät, dass sie „definitiv nicht“ mit Scott Disick zurück ist

 Kourtney Kardashian Update 2

Das neueste Update von Kourtney Kardashian bedeutet definitiv Ärger für den entfremdeten Freund Scott Disick. Trotz wochenlanger guter Nachrichten, guter Stimmung und insgesamt positiver Aussichten für die Zukunft ihrer Beziehung hat Kourtney Disicks Hoffnungen mit kaltem Wasser überschüttet, indem sie erklärte, dass die beiden „definitiv“ nicht wieder zusammen sind.

Es sah so aus, als ob die Beziehung zwischen Kourtney Kardashian und Scott Disick in jüngster Zeit am tiefsten Punkt war, kurz nachdem Scott aus der Reha kam, wo Kourtney ihn trotz familiärer Bitten nur einmal besucht hatte. Seitdem Scott’s versucht, es den drei Kindern des Paares recht zu machen , und hat sogar einen nicht von Kardashian bezahlten Job angenommen um zu zeigen, dass er es ernst meint, zu beweisen, wie verantwortungsbewusst er werden möchte. Die Zeit, die Scott investiert hat, war so erfolgreich, dass angeblich Kourtney beschloss, Scott zurückzunehmen, kurz nachdem sie ein bezauberndes Thanksgiving zusammen verbracht hatten .



Es dauerte nicht lange nach dieser Offenbarung Kris Jenner begrüßte Scott offiziell wieder in der Kardashian-Folge – es dauerte auch nicht lange Scott behauptete, er mache mit Kourtney Pläne für Baby Nummer vier .

 Kourtney Kardashian-Update 1

Laut dem allerneuesten Update von Kourtney Kardashian ist in der vergangenen Woche jedoch etwas passiert, das Kourtney dazu veranlasst, ihre Position zu überdenken. Quellen Kourtney nahestehende Personen sagen, dass ihre offensichtliche Zustimmung zu einem Wiedersehen mit Disick nur ein Trick ist – dass Kourtney, die in erster Linie versucht, auf ihre Kinder aufzupassen, Scott tatsächlich dazu manövrieren will, ihren Kindern mehr Aufmerksamkeit zu schenken, indem sie eine Beziehungskarotte baumeln lässt vor ihm.

Kourtney ist „absolut, definitiv nicht“ wieder mit Disick zusammengekommen, sagt eine Quelle, die weiter klarstellt: „Kourtney liebt Scott immer noch, aber es ist sehr klar, dass die Beziehung einfach nicht funktioniert. Was Scott angeht … er würde sie gerne zurückgewinnen, erkennt aber, dass es nicht in den Karten liegt, und sie verstehen sich großartig [mit] den Bedingungen, die Kourtney festgelegt hat.

Eine Sekunde Quelle ging sogar noch weiter und behauptete, dass es „keine Chance in der Hölle“ gibt, dass Kourtney mit Scott zurückkommen wird. Der Bericht der Quelle weist darauf hin, dass Kourtney stattdessen eine Beziehung anstrebt, wie sie ihre Mutter Kris nach der Scheidung mit Vater Robert Kardashian teilte: Kourtneys Eltern „blieben nahe“ und „glücklich gemeinsame Eltern“ nach ihrer Trennung, und es heißt, dass ihre Beispiel „machte einen großen Eindruck“ auf Kourtney.

(Bildnachweis: Kourtney Kardashian Update via Instagram)