Khloe Kardashian schimpft auf Twitter über Lamar Odom, während sie high von Schmerzmitteln ist

 Khloe Kardashian Twitter-Rant 3

Das Drama hört für Khloe Kardashian einfach nicht auf. Der Reality-TV-Star, die erst gestern den Rest ihrer Buchtour wegen einer Staphylokokkeninfektion absagen musste, die sie sich zugezogen hatte, als sie mit Ehemann Lamar Odom am Bett saß , fand sich spät in der Nacht bei einem unerwarteten Twitter-Rant von Khloe Kardashian wieder. Khloe hat die Tweets inzwischen gelöscht und ihre Medikamente für die Tirade verantwortlich gemacht … aber im Internet ist nichts für immer verschwunden.

Khloe lag zu Hause im Bett und beobachtete, wie ihr Freund James Harden 45 Punkte sammelte, um den Houston Rockets zu helfen, in einem Overtime-Thriller mit 108:103 gegen die Portland Trail Blazers zu triumphieren. Während Khloe bequem und gemütlich war, bemerkte sie einige Tweets, die ihre Beziehung zu Harden kritisierten: „Du kannst nicht mit Harden zusammen sein und trotzdem verheiratet sein, du musst dich für eine entscheiden“, sagte einer. Ein anderer Benutzer stimmte zu und antwortete: „Im Guten wie im Schlechten, Krankheit und Gesundheit, bis der Tod sie scheidet. Ich bin bei dir, sie muss sich für eins oder das ou entscheiden.“



Khloe nahm diese Bemerkungen nicht gut auf und beschloss, eine schnelle Antwort abzufeuern: „Die Scheidung geht weiter. Das heißt nicht, dass ich wegen Krankheit und Gesundheit nicht da sein werde. Das habe ich bewiesen“, sagte sie. „Das hättest du dem Mann sagen sollen, der gegen all unsere Gelübde verstoßen hat. Urteilen Sie selbst. Scheiß drauf.“

(Vermutlich wollte Khloe „aus“ sagen.)

Nach diesem Austausch postulierte ein Beobachter, dass Khloe nur bei Lamar bleibe, damit sie „für die Medien“ gut aussehe. Dieser Gedanke löste auch eine Antwort von Khloe aus, die zurückschlug: „Ähmmm, wie sieht das in den Medien gut aus? Er hat keine Rosen gepflückt, mein Freund. Runter von meinem Schwanz.“

Khloe löschte schnell alle Spuren ihrer ausgelassenen Frustration, mit Ausnahme eines verlockenden letzten Tweets:

(Bildnachweis: Khloe Kardashian Twitter-Rant via Instagram)