Kate Major wegen betrunkenen Angriffs auf Michael Lohan verhaftet, Michael gibt Dina Lohan die Schuld

  Dina Lohan Michael Lohan Kate Major Lohan Fahndungsfotos

Das Drama geht für die Familie Lohan weiter, als Lindsays Stiefmutter Kate Major Lohan am Donnerstagabend in Florida festgenommen wurde, nachdem sie angeblich betrunken war und Ehemann Michael Lohan angegriffen hatte.

Aus TMZ :



Dem Bericht zufolge war Kate beim Eintreffen der Polizei sichtlich betrunken und roch nach Alkohol. Der Beamte beschrieb ihre Sprache als undeutlich, ihre Augen blutunterlaufen und glänzend und ihr Gesicht rot und gerötet.

Der Beamte sagt, Kate habe zugegeben, dass sie getrunken habe, und dann über Unsinn geredet. Kate behauptete dann, Michael habe sie des Betrugs beschuldigt und sie zu einem Kampf provoziert.

Kate behauptete auch, Michael habe sie an der Kehle gepackt. Nach Angaben der Beamten hatte sie jedoch keine sichtbaren Verletzungen. Und nimm das … sie hat sich dann „ihren Halsbereich gekratzt, um rote Flecken zu erzeugen“.

Fahndungsfoto von Kate Major Lohan:
  Verhaftung von Kate Major Lohan im Jahr 2015

Michael Lohan sprach später mit Radar-Online zu tun, was er am besten kann: die Schuld abwälzen. „Am Ende des Tages liegt das alles daran, was Dina vor Gericht tut – Dina geht zur Presse und lügt“, sagte Michael Radar. „Es hat Kate schon eine Weile gestresst: [wie] jeder andere Alkoholiker oder Süchtige weiß sie nicht, wie sie damit umgehen soll, außer durch Trinken.“

Michael teilte auch seinen Bericht über das Geschehene mit, von dem er sagt, dass es von den beiden kleinen Kindern des Paares miterlebt wurde. Er sagt, Kate sei vom Wagen gefallen und habe die letzten zwei Monate getrunken. Er sagt, dass sie am Donnerstag in ein Restaurant gegangen sei und ein paar Gläser Wein getrunken habe, bevor sie zu ihrem Haus in Boca Raton zurückgekehrt sei.

Von RadarOnline:

Michael sagte, er habe ihren kleinen Sohn Logan „gepackt“ und sei nach draußen gerannt – zu diesem Zeitpunkt sei ihr 2-jähriger Sohn Landon ihm gefolgt.

Leider war Landon Zeuge der Gewalt am Donnerstag, sagte Michael und stellte fest, dass Major vergeblich versuchte, dem Kleinkind Worte in den Mund zu legen.

„Als die Polizei kam, versuchte sie meinem Sohn Landon zu sagen, er solle sagen, dass ich sie geschlagen habe, aber er drehte sich um und sagte: ‚Nein, Mami, du hast Daddy geschlagen.‘“

„Alles, was ich getan habe, war zu versuchen, meine Kinder zu beschützen und vor ihr wegzulaufen – ich habe sie nie berührt.“

Michael Lohan und Kate Major vom Dezember 2013, als sie sich noch gut verstanden:
  Michael Lohan und Kate Major Lohan zusammen

Zusammenfassend sagte Michael über Dina und Kate: „Ich weiß wirklich, wie man sie auswählt, nicht wahr?“ Dann fügte er hinzu: „Aber ich muss sagen, das Beste an ihnen sind meine Kinder.“

Kate Major Lohan wurde Berichten zufolge auf eigene Faust freigelassen.