Joseline Hernandez von Love & Hip Hop schwört unter Eid, dass die Show gefälscht ist

 Joseline-Hernandez-Love-and-Hip-Hop-Fake

Wie Joseline Hernandez es mit der Verwendung von Luftnotierungen ausdrückte: Liebe & Hip Hop Atlanta ist nur eine „Reality“-Show.

Unter Eid gesprochen während einer auf Band aufgenommenen Zeugenaussage, erhalten von TMZ , gab der VH1-Star zu Liebe & HipHop ist gefälscht – komplett mit Drehbüchern für die Darsteller.



„Es ist eine Menge Schauspielerei in der Realität“, sagte sie. „Ich sage das, weil viele Mädchen in der Show schauspielern.“

Joseline fügte hinzu, dass sie für die Show eine bestimmte Rolle spielt.

„Reality-TV-Shows zeigen, wissen Sie, viele von denen, die wir nicht sind“, erklärte sie. „Ich sage das, weil man nie weiß, was in einem Reality-TV passiert … Das ist nicht das, was Joseline Hernandez ist.“

Joseline musste die Details in der Aussage wegen der Klage des ehemaligen Co-Stars Althea Eaton gegen sie preisgeben, in der Althea behauptete, Joseline habe bei einer Reunion-Show hinter der Bühne Crack-Kokain verwendet, bevor sie „[Althea] bösartig ins Gesicht schlug“.

Nach der Absetzung teilte Althea dem mit Verfassung des Atlanta Journals dass sie Joselines Geschichte während des vierstündigen Interviews nicht abgenommen hat.

„Sie hat keine einzige Frage beantwortet“, sagte Althea. „So jemanden kann man nicht anfassen. Sie hat mich geschlagen. Sie legte ihre Hände auf mich. Ich war verletzt.'

Althea und ihr Verlobter Benzino wurden gefeuert Liebe & Hip Hop Atlanta nach dem Reunion-Vorfall. Sie sagte, die Produzenten bevorzugten eindeutig Joseline und ihren Verlobten Stevie J.