HBO THE JINX Wer ist Robert Dursts zweite Frau Debrah Lee Charatan?

  Robert Durst mit 2. Frau Debrah Lee Charatan

Letzte Woche war die erste Folge der mit Spannung erwarteten sechsteiligen Dokumentation von HBO The Jinx: Das Leben und der Tod von Robert Durst über das Geheimnis um die Verbindung des Millionärserben Robert Durst zu mehreren Verbrechen über einen Zeitraum von 30 Jahren. (Ich möchte nicht zu viel verraten für diejenigen, die es nicht wissen Dursts Geschichte .) Die Premierenfolge beginnt wie viele True-Crime-Dokumentationen mit der Entdeckung einer Leiche. Ein kleiner Hinweis – eine Zeitung, die bei der Leiche gefunden wurde und eine Straßenadresse enthielt – ist der erste Faden, den die Beamten ziehen, um eine der erstaunlichsten und bizarrsten Kriminalgeschichten der letzten 50 Jahre zu entwirren.

Die Polizei verhaftet Durst und teilt ihm mit, dass er mit einer Kaution in Höhe von 250.000 US-Dollar festgehalten wird. Auf die Frage, ob er so viel Geld habe, antwortete Durst beiläufig: „Nun, nicht auf mich.“ Die Bemerkung kam Detectives, die sich Roberts Verbindung zu New Yorks mächtiger und wohlhabender Familie Durst nicht bewusst waren, als ziemlich seltsam vor.



„Dieser Durst-Typ rief jemanden namens Debrah in New York an und sagte ihr, er sei in Galveston, Texas, wegen Mordes verhaftet und brauche 250.000 Dollar“, erinnert sich ein Detective. „Und sie sagte: ‚Kein Problem. Es wird morgen früh da sein.'“ Der Detektiv fügt hinzu: „Ich denke: ‚Was geht hier vor?'“

An diesem Punkt lernen wir Robert Dursts derzeitige Frau (damals) kennen, als sie an einem Interview mit der Polizei teilnimmt, das anscheinend lange nach seiner ersten Verhaftung aufgezeichnet wurde. Debrah ist ein bisschen wie ein Wirbelwind, da sie Fragen frech mit einem Hohn und ziemlich offensichtlicher Verärgerung beantwortet.

  Debrah Lee Charatan

Also, wer ist Robert Dursts zweite Frau Debrah Lee Charatan? (Wenn Sie die Premiere gesehen haben oder etwas über Robert Durst wissen, dann kennen Sie seine erste Frau, Kathleen Durst – Mädchenname McCormack – die bekanntermaßen 1982 verschwand.) Debra Lee Charatan war/ist eine erfolgreiche Immobilienmaklerin in New York City, die heiratete Robert Durst am 11. Dezember 2000 – nicht lange nachdem die Polizei ihre Ermittlungen zu Kathleens Verschwinden wieder aufgenommen hatte, und weniger als zwei Wochen bevor Susan Berman, eine langjährige Freundin von Robert, von der angenommen wurde, dass sie etwas über McCormacks Verschwinden wusste, ermordet aufgefunden wurde -Stil in ihrem Haus in Benedict Canyon, Kalifornien.

Die Ehe war geheim und Freunden und Familie bis zur Verhaftung von Robert Durst und dem daraus resultierenden Prozess unbekannt.

Laut einem Profilstück von 2003 in Die New York Times , Debrah und Robert hatten wenig gemeinsam. Aber sie hatten „beide Kindheiten, die von Tragödien geprägt waren, und beide sind von ihren Familien entfremdet“, verrät er Die Zeiten . 'Herr. Dursts Mutter beging 1950 Selbstmord, als sie vom Dach ihres Hauses in Scarsdale im Westchester County sprang.“

  Robert Dürst's second wife Debrah Lee Charatan

Debras Eltern waren beide Überlebende der Besetzung Polens durch die Nazis im Zweiten Weltkrieg, und viele spekulieren, dass sie ihre hartnäckige Überlebensmentalität, die ihr im Immobiliengeschäft so gute Dienste leistete, auf sie übertragen hat. Trotz der offensichtlichen Ähnlichkeiten in den Persönlichkeiten sprach Debra (zum Zeitpunkt des Artikels) Berichten zufolge nicht mit ihrer Mutter, ihrem Bruder oder ihrer Schwester.

Debrah und Robert heirateten im 25. Stock eines Bürogebäudes am Times Square am 1500 Broadway. Die 15-minütige Zeremonie wurde von einem Rabbiner namens Robert I. Summers durchgeführt, der später enthüllte, dass Debrah ihn anhand eines Telefonbuchs ausgewählt hatte. Aus Die neue Zeit im Dezember 2001:

Mr. Durst und Ms. Charatan zogen laut Freunden des Paares in die 923 Fifth Avenue. Mit der luxuriösen Wohnung ging für Ms. Charatan ein Traum in Erfüllung, sagten ihre Freunde, aber Mr. Durst mochte das seiner Meinung nach stickige Upper East Side-Viertel nicht und zog nach neun Monaten aus. Sie lebten nie wieder zusammen, obwohl Mr. Durst sie in Manhattan und in Bridgehampton besuchte, wo sie Urlaub machte.

Aber es war vielleicht ein bisschen mehr als nur Ort, Ort, Ort, der das kurzlebige Zusammenleben von Robert und Debrah zum Scheitern brachte. Gemessen an Roberts Telefongespräche im Gefängnis , es scheint, als sei die Ehe mit Debrah darauf zurückzuführen, dass er wusste, dass er bald in ernsthafte rechtliche Schwierigkeiten geraten könnte. In einem Gespräch mit seiner Schwester Wendy Kreeger verteidigt Robert die Vollmachtserteilung an Debrah, indem er zugibt: „Es war eine Scheinehe.“ Er fügt hinzu: „Ich musste Debrah haben, um meine Schecks auszustellen, ich habe mich als Flüchtling ausgegeben.“

  Fahndungsfoto von Robert Durst

Debrahs Gespräche scheinen auch darauf hinzudeuten, dass die heimliche Quickie-Ehe vielleicht etwas weniger romantisch war, als sie am Telefon wütend auf Robert wird, weil er ihr nie einen Ehering besorgt hat. „Ich musste Bradleys Ring von vor 25 Jahren tragen“, sagt sie in Bezug auf ihren ersten Ehemann.

Ein bisschen über Debrahs persönlichen Hintergrund und ihre frühen Bemühungen im Immobilienbereich:

Frau Charatan machte sich erstmals in den 1980er Jahren einen Namen als Leiterin eines Handelsmaklerunternehmens, Bach Realty, das als reines Frauenunternehmen große Aufmerksamkeit auf sich zog. Sie hatte Harper’s Bazaar gesagt, dass sie ein „weiblicher Harry Helmsley sein wollte, bevor ich 30 bin“. Das Magazin Glamour ernannte sie 1984 zu einer seiner 10 herausragenden jungen berufstätigen Frauen.

1985 verließ sie abrupt ihren ersten Ehemann, Bradley Berger, und verlor schließlich das Sorgerecht für ihren Sohn, der jetzt ein College-Student ist. Laut Freunden und Familienmitgliedern hat sie ihren Sohn seit seinem 5. Lebensjahr weder gesehen noch mit ihm gesprochen.

„Sie ist eine ausgezeichnete Maklerin“, sagte Marcia Yawitz, ehemalige Maklerin von Bach Realty, „aber sie ist auch eine der skrupellosesten Menschen, die mir je begegnet sind.“

Bild ansehen | adieu.com

Adelaide Polsinelli, eine weitere ehemalige Mitarbeiterin, die mehr als ein Jahrzehnt als Führungskraft für Debrah tätig war, erzählte Die Zeiten , „Für Debbie dreht sich alles ums Geld.“ Sie fügte hinzu: „Als sie Bob traf, traf sie auf Pay Dreck.“ Adelaide sagte damals über den Mordprozess: „Ich bin aufrichtig traurig für sie. Ich glaube nicht, dass das in ihrem Plan war.“

Adelaides Kommentare scheinen durch Audio-Auszüge von Debrahs Telefongesprächen mit Robert verstärkt zu werden, während er im Gefängnis war, während er abgespielt wurde Der Jinx Premiere. Irgendwann ist Debra verärgert über Roberts Wahl des Rechtsbeistands, Michael Kennedy, weil Kennedy von Roberts jüngerem Bruder Douglas Durst ausgewählt wurde, der anstelle von Robert die Leitung des Durst-Imperiums übernahm. Debra dachte, dass Kennedy sich um die Interessen von Douglas und der Durst Organization kümmerte und nicht um die von Robert.

  Robert Dürst's brother Douglas Durst

Debra weist darauf hin, dass der fragliche Anwalt Robert geraten hat, auf Inkompetenz zu plädieren. „Was er nicht will, ist, dass ich später etwas von dem Treuhandgeld bekomme“, sagt sie Robert am Telefon. „Da ich nicht deine Frau bin, weil du damals inkompetent warst, OK, bedeutet das, dass sie die einzigen sind, die deine Entscheidungen treffen können. Also würden sie all dein Geld nehmen und sie würden die Hüter davon werden. Es ist zu riskant.“

Was ist also mit Debrah Lee Charatan seit dem Mordprozess gegen Robert Durst passiert? Ihr ehemaliges Geschäft Bach Realty hat sich inzwischen aufgelöst, aber Debrah hat offenbar mit ihrem Sohn Bennat Charatan Berge die Zäune geflickt, als die beiden 2008 die BCB Property Management Company gründeten BCB-Website :

BCB Property Management ist ein Full-Service-Immobilienunternehmen, das sich auf die Verwaltung und Sanierung von Mehrfamilienhäusern in New York City konzentriert. Unser Unternehmen engagiert sich stark für Investitionen in Schwellenmärkten und ist stolz auf einen proaktiven und ethischen Managementansatz. BCB ist ein Wertmanager, der sicherstellt, dass die richtigen Entscheidungen getroffen werden, um die Ziele seiner Investoren und Bewohner zu erreichen. Das interne Team besteht aus Experten für Management, Finanzen und Entwicklung.

Als Full-Service-Unternehmen arbeitet BCB Property Management von der Konzeption bis zur Fertigstellung und kümmert sich um Entwicklung, Investition, Bau und Verwaltung. BCB wurde 2008 vom Mutter-Sohn-Team von Debrah Lee Charatan und Bennat Charatan Berger gegründet und hat mehr als 36 Mehrfamilien- und gemischt genutzte Gebäude in Manhattan und Brooklyn erhalten und verbessert.

Debrah Lee Charatan, die eine fantastische Arbeit darin zu leisten scheint, Kameras zu meiden, machte zuletzt Schlagzeilen in MYC, als sie 2013 ihre Genossenschaft an der Fifth Avenue zum Verkauf anbot für 4,5 Millionen Dollar . Dieser Artikel bezog sich auf Debrah als Roberts Frau, und es gibt online keine Beweise dafür, dass sich die beiden jemals scheiden ließen (obwohl sie ausgewiesene Experten für geheime Änderungen des offiziellen Beziehungsstatus sind), also wird angenommen, dass die beiden immer noch rechtmäßig verheiratet sind.

Schalten Sie ein für neue Folgen von The Jinx: Das Leben und der Tod von Robert Durst Ausstrahlung am Sonntagabend um 8/7c auf HBO.