Haftbefehl gegen Buffy-Absolvent Nicholas Brendon erlassen

 Nicholas-Brendon-Verhaftungsfoto

Es wurde ein Haftbefehl erlassen Buffy die Vampirschlächterin Schauspieler Nicholas Brendon.

Der 44-Jährige hat es versäumt, Urinproben im Rahmen einer vorgerichtlichen Freilassungsvereinbarung einzureichen, die sich aus seiner Verhaftung wegen Verwüstung eines Hotelzimmers in Tallahassee, Florida, im März ergibt.



Über die Tallahassee-Demokrat :

Der Haftbefehl wurde am 8. April ausgestellt, nachdem aus Gerichtsakten hervorgeht, dass er es versäumt hatte, am 25. und 30. März im Rahmen seiner vorgerichtlichen Freilassungsbedingungen eine zufällige Urinanalyse einzureichen. Zu den Bedingungen seiner Freilassung gehörten Alkohol- und Drogenverbot, stichprobenartige Urinanalysen und Alkoholkontrollen einmal pro Woche.

Brendon, der hatte eine Geschichte von Zusammenstößen mit dem Gesetz , sagte nach dieser jüngsten Verhaftung, dass er Alkohol missbraucht und verschreibungspflichtige Medikamente eingenommen habe, um mit einer tiefen Depression fertig zu werden, die durch sexuellen Missbrauch als Kind verursacht wurde.

Er soll am Donnerstag in Leon County angeklagt werden.