FOTOS Tila Tequila feiert Adolf Hitlers Geburtstag, nennt ihn „die Liebe meines Lebens!“

  Tila Tequila Hitlerposten

Der Promi-Supertroll Tila Tequila ist wieder dabei und erregt einiges an Empörung, indem er wieder einmal das Lob von Adolph Hitler in den sozialen Medien singt. Der ehemalige Reality-Star und Mutter eines Kindes machte 2013 berüchtigte Schlagzeilen, als sie ihre Bewunderung für Hitler teilte und sich selbst als „HiTila“ bezeichnete.

Die Führerfuror ließ schließlich nach, aber sie biss Tila in den Arsch, als sie später einen großartig bezahlten Auftritt in Großbritannien bekam Promi Big Brother Reality-Show. Nur wenige Stunden nach ihrem Aufenthalt in der CBB Haus, jedoch Tila wurde von Showproduzenten rausgeschmissen nachdem es einen Aufschrei über ihre früheren Hitler-Kommentare gegeben hatte.



Tila würde später herausgeben eine lange Entschuldigung für ihre vorherigen Kommentare, und sie versicherte allen, dass es etwas war, das sie bedauerte und das nicht wieder vorkommen würde. Aus ihrer Entschuldigung:

Ich bin in keiner Weise rassistisch oder antisemitisch und zu 100 % kein Nazi-Anhänger. Es war ein Flüchtigkeitsfehler, den ich 2013 gemacht habe, als ich unter schweren Depressionen, Drogenabhängigkeit und Selbstmordgedanken litt. Das ist nicht die Frau, zu der ich heute herangewachsen bin, und die liebevolle Mutter, die ich geworden bin.

Ich bitte alle, die ich verletzt oder beleidigt haben könnte, demütig um Vergebung. Ich möchte nur eine zweite Chance im Leben, um neu anzufangen und eine Chance zu bekommen, meine Fehler zu korrigieren. Es wird noch in Arbeit sein, aber ich möchte das tun, damit meine Tochter eines Tages stolz auf mich sein kann und ein positives, starkes Vorbild in ihrem Leben hat, und das fängt bei mir an.

Im Oktober schien Tila die Grenze zu überschreiten, als sie versuchte, einen Witz zu machen ihrer Tochter Isabella einen Hitler-Schnurrbart zu geben auf einem online geposteten Foto. „Eines Tages, wenn du groß bist, wirst du dich für dieses Bild entschuldigen müssen, junge Dame!!!“ Tila schrieb zusammen mit dem Bild. 'Es wird zurückkommen, um dich zu verfolgen!'

Am Donnerstag beschloss Tila offenbar, die Möglichkeit komplett aufzugeben, dass ihre Tochter „eines Tages stolz auf mich sein und ein positives, starkes Vorbild in ihrem Leben haben wird“, als sie Adolf Hitlers Geburtstag mit einer Reihe von Posts feierte, in denen er ihn lobte.

„An diesem großartigen Tag des Jahres 420 werde ich unseren WAHREN KÖNIG EHREN!“ Tila schrieb in einem Facebook-Post, zusammen mit einem Foto von Hitler in einem Umhang, der einige Stufen hinabsteigt. „Sie haben versucht, dein Vermächtnis zu zerstören, aber ich werde für dich kämpfen!“ Sie fügte den Hashtag #HailHiTila hinzu.

In einem anderen Beitrag recycelte sie ein Schwarz-Weiß-Bild von Adolph Hitler und Eva Braun, auf dem Tilas Gesicht mit Photoshop über Evas Gesicht gelegt wurde. (Tila hat ursprünglich dasselbe veränderte Bild gepostet zurück im Jahr 2013 .) „Alles Gute zum Geburtstag, mein Führer! Das höchste!' schrieb Tila zusammen mit den folgenden Hashtags und Emojis: #420 #‎Soulmates #‎PastLife #‎Reunited #‎HailHitila ✋♥


Hier ist ein weiteres Photoshopping-Bild von Tila Tequila Adolph Hitler, das sie gepostet hat und in dem sie andeutet, dass sie das zweite Kommen Christi ist:

  Tila Tequila Hitler

In der Bildunterschrift zu dieser entsetzlich geschmacklosen Textgrafik bezeichnet Tila Hitler tatsächlich als „Meine Liebe“:


Im Kommentarbereich fügte Tila hinzu: „Die Liebe meines Lebens!“

Auch in einem Selfie, das sie sowohl auf Facebook (inzwischen gelöscht) als auch gepostet hat Instagram , verwendete Tila den Hashtag #LongLiveHitler

Normalerweise versuchen wir, den virtuellen Schildern des Internets zu gehorchen, die auffordern: „BITTE DIE TROLLE NICHT FÜTTERN“, aber es gibt Gelegenheiten, in denen die aufmerksamkeitsstarken Tricks eines Trolls so anstößig und so abscheulich sind, dass wir es für das Beste halten, ihnen eine Handvoll davon zu füttern die negative Aufmerksamkeit, nach der sie so hungrig sind – und sei es nur, um das Bewusstsein zu schärfen und ihre Eskapaden für die Nachwelt zu dokumentieren. Ich kann nur hoffen, dass die Dokumentation dieser Posts von Tila (sie hat bereits ein paar der Posts gelöscht) ihre Chancen verringert, in Zukunft tragfähige Job- und/oder Auftrittsangebote zu erhalten. Ich kann mir wirklich KEINEN Veranstaltungsort oder Organisation vorstellen, abgesehen von ein paar extremistischen Gruppen, die JEDEN einstellen würden, der solche Posts gemacht hat! Recht?