FOTO Kim Zolciak nach einer Herzoperation sagt, das Verfahren sei „ein Erfolg“

  Foto der Herzoperation von Kim Zolciak

Die wahren Hausfrauen von Atlanta und Seien Sie nicht zu spät Star Kim Zolciak-Biermann ließ sich von einer Kleinigkeit wie einer Herzoperation nicht in ihr Selfie-Spiel einmischen! Der Reality-Star teilte das obige postoperative Krankenhausbettfoto auf Instagram und gab den Fans das folgende Update zu ihrem Zustand:

Mein  Taillentrainer von Kim Zolciak OP war erfolgreich!! Ich kann es kaum erwarten, wieder zu 100 % auf den Beinen zu sein! Gut, dass es vorbei ist! Dieser letzte Monat war ein ziemlicher Wirbelsturm … aber auch so ein Segen  ? #MyFamilyHasBeenAmazing #TheFalconsHaveBeenSoSupportive #GodIsIncredible #Blessed #Grateful #ThankYouToMyDoctorsAndNurses #AmazingTeam



Falls Du es verpasst hast, Kim wurde Ende letzten Monats ins Krankenhaus eingeliefert nach einer transienten ischämischen Attacke (TIA) oder einem „Mini-Schlaganfall“. Nach der TIA verlor Kim vorübergehend die Fähigkeit zu sprechen und hatte eine Lähmung auf der linken Seite ihres Körpers. Nach ihrem Krankenhausbesuch verriet Kim, dass sie „100 Prozent“ ihres Gefühls zurück habe.

Aber Kim war noch nicht aus dem Wald! Die Ärzte identifizierten die Ursache ihres Mini-Schlaganfalls als ein offenes Foramen ovale – ein „Loch in ihrem Herzen, das sich nie schloss“. sagte Kim GMA . Kim ging weiter auf die Diagnose ein ein Interview mit E! :

Ich hatte ein Blutgerinnsel, sie wissen nicht, ob es von meinem Bein oder meinem Becken kam … Die meisten Menschen haben einen Filter, damit es nicht auf die andere Seite Ihres Herzens gelangen kann, aber weil ich eine Klappe habe – sie Nennen Sie es ein Loch, aber es ist eher wie ein Ventil, das sich nie geschlossen hat, als ich geboren wurde – das Blutgerinnsel konnte übertragen und durch das Loch gehen, wodurch die Sauerstoffversorgung meines Gehirns auf der rechten Seite meines Gehirns gestoppt wurde.

Kim enthüllte auch, dass ihre Tante zwei Schlaganfälle hatte, bevor die Ärzte „dieses Loch in ihrem Herzen fanden“, sodass Kims Ärzte wussten, wonach sie suchen mussten.

Die Fans fragten sich offen, ob es vielleicht tatsächlich Kim Zolciaks Neigung zum Tragen von Taillentrainern war, die zu ihren Mini-Striches beitrug, aber Kim hatte nichts davon. Sie postete dieses nächste Foto mit einem ihrer Taillentrainer (es sind nur Korsetts, oder?) und machte sehr deutlich, dass ihr Zustand nichts damit zu tun hatte:

Guten Morgen!!!! Ihr wisst, dass ich meinen Taillentrainer von @nowaistclique liebe, ich habe alle möglichen Leute kommentieren hören, „was meinen Mini-Schlaganfall verursacht haben könnte“. wurde mit PFO (einem Loch in meinem Herzen) geboren, das es einem Gerinnsel ermöglichte, für eine sehr kurze Zeit die Sauerstoffzufuhr zu meinem Gehirn zu überqueren und zu stoppen, was wiederum zu einer TIA führte. Ich werde mich einer Herzoperation unterziehen, um es zu reparieren. Auf keinen Fall hat mein Taillentrainer mein Blutgerinnsel oder meine TIA verursacht. Ich würde niemals etwas verwenden oder fördern, das ich persönlich nicht mag oder das gefährlich ist. ICH LIEBE DAS LEBEN VIEL ZU VIEL! und ich habe eine ganze Menge zu tun  #KeepItTight #Sanduhr #CommentRudeIBlockYou #HeartAwareness #DANKESCHÖN FÜR UNSERE GEBETE

Wir sind so froh, dass die Ärzte das Problem finden und beheben konnten und dass es Kim gut geht! Als weiterer Beweis dafür, wie gut es ihr geht, war Kim heute früher auf Twitter, um Interesse für ihre bevorstehende öffentliche Vortragstour „Ask Believe & Receive“ zu wecken: