FOTO Kanye West gibt neuen Albumtitel bekannt, enthüllt Cover auf Twitter

 Kanye 480

Kanye ist dabei, ein neues Album auf uns zu bringen, aber eine Sache, die er nicht fallen lässt, sind die religiösen Vergleiche, die ihm so ans Herz gewachsen sind. Möge Gott mir beistehen ist der Name des nächsten Datensatzes von KW; der Mann selbst hat es letzte Nacht super spät angekündigt über Twitter . (Auch super nonchalant: Die Ankündigung und das Cover waren seine einzigen zwei Tweets für den Tag; er ließ einige Stunden später mit Glückwünschen zum Geburtstag für seinen Bruder nach.)



Yeezus freut sich offenbar darauf, eine kleine Kontroverse zu schüren: Neben dem Rolling-Stone-Jesus-Cover vergangener Jahre, das Möge Gott mir beistehen Cover ist (mindestens) Yeezus‘ zweite große Neuinterpretation religiöser Bilder. Das Cover zeigt vier kleine m in einer Raute, die für zumindest einige klösterliche Orden , war ein Symbol, das die Jungfrau Maria darstellt.

Das Album hat noch kein Veröffentlichungsdatum, aber Kanye hat zwei seiner Songs live aufgeführt. Den zweiten, „All Day“, debütierte er letzte Woche bei den Brit Awards 2015. Und das erste, „Wolves“, jammte er vor ein paar Wochen während des SNL-Specials zum 40-jährigen Jubiläum.

Was denkt ihr? Freust du dich auf neues Material – ist Kanye immer noch ein Game-Changer für Hip Hop? Oder sind Sie seiner Eskapaden überdrüssig und begierig darauf, dass jemand anderes auftaucht? Wirst du auschecken Möge Gott mir beistehen wenn es später in diesem Jahr losgelassen wird?

(Photo credits: WENN: K-West via Twitter)