FOTO Feuerwehrleute befreien nackte Frau, die im Schornstein ihres Ex-Freundes eingeschlossen ist

 Schornstein 480
Weihnachten ist lange vorbei, aber eine kalifornische Frau nahm eine Seite aus Santas Spielbuch, als sie versuchte, in das Haus ihres Ex-Freundes einzudringen. Die 35-jährige Ex-Freundin von Tony Hernandez musste ihn so dringend sehen, dass sie versuchte, über den Schornstein in sein Haus einzudringen – nur um im Kamin stecken zu bleiben.

Es ist nicht sofort klar, warum die Frau all ihre Kleider ausgezogen hat, bevor sie durch den Schornstein hinabstieg.

Laut Hernandez hörte er die Frau kurz nach dem Aufwachen und versuchte, sie selbst zu befreien. Er benutzte ein Verlängerungskabel, aber in Hernandez‘ eigenen Worten: „ Es war zu schwer. “ Also rief er die Feuerwehr. Und die Riverside FD weiß, wie man die Werke dreht: Sie schickte insgesamt 23 Feuerwehrleute, die zwei Stunden brauchten, um den Schornstein von der Außenseite des Hauses abzubauen, um die Frau zu bergen. In einem der schönsten Euphemismen des Jahres 2015 bezeichnete die Feuerwehr die Bergung der Frau als „technische Rettung“.



Die Frau wurde zur Behandlung ihrer leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Hernandez sagte nicht, ob er Anklage erheben würde. Er sagte Reportern, dass die Frau die Mutter seiner drei Kinder ist, aber was wahrscheinlich auch bleiben wird Eine der großen Untertreibungen des Jahres 2015 Er sagte, er wolle die Frau nicht um ihren Nachwuchs herum haben: „Ich mag nicht, wie sie sich verhält oder was sie tut. Das ist nicht gut für meine Kinder.“


(Bildnachweis: Riverside CA Feuerwehr )