Familienmitglied kauft Bobbi Kristinas Sterbebettfoto heimlich ein

 Bobbi Kristina Brown, Tochter von Whitney Houston, bewusstlos in einer Badewanne gefunden

Ein Mitglied der Familie von Bobbi Kristina hat heimlich ein Foto des 22-Jährigen auf dem Sterbebett gemacht und verkauft es an Medien. Es überrascht nicht, dass der Rest von Bobbi Kristinas Familie wütend und entschlossen ist, den Schuldigen aufzudecken.



Berichte über das geheime Foto tauchten gestern auf, als mehrere Quellen, von denen jede sagte, dass sie wegen des Kaufs des Fotos angesprochen worden seien, sich meldeten, um über seine Existenz zu berichten.

Unterhaltung heute Abend Sie schrie zum Beispiel 'Schande!' als es die Existenz des Sterbebettfotos von Bobbi Kristina bestätigte. UND sagte, es könne verifizieren, dass das Foto von Bobbi Kristina sei, dass es aus Bobbi Kristinas Zimmer im Peachtree Christian Hospice aufgenommen worden sei – und dass das Familienmitglied, das das Foto gemacht habe, 100.000 Dollar für die Rechte zur Veröffentlichung verlangte.

Und TMZ bot eine minimale Beschreibung des Fotos selbst an und sagte: „Es wurde Anfang dieser Woche in der Einrichtung außerhalb von Atlanta aufgenommen. Auf dem Foto schwebt eine Frau über Bobbi Kristina … uns wurde gesagt, dass es sich um ein Familienmitglied handelt.“

Bobbi Kristinas Tante Leolah Brown, wer war einer der die freimütigsten Mitglieder der Großfamilie Während der gesamten Tortur von Bobbi Kristina hat gestern auf Facebook eine Tirade als Reaktion auf die Nachricht geteilt. Leolah versprach, jeden, der Zugang zu Bobbi Kristinas Zimmer hatte, einem Lügendetektortest zu unterziehen, um ihre Unschuld zu beweisen. Hier ist ein Auszug aus dem langen Beitrag, den Sie können hier komplett lesen :

Ich werde dir sagen, was! Du hast das Foto gemacht und dachtest, du bekommst etwas Geld dafür … und das war’s! …erraten Sie, was!????!!!! Ich selbst werde, wenn es sonst niemand tut, dafür sorgen, dass – DU enthüllt wirst!!!! Vertrau mir! Ich werde das Feuer so weit in den Medienarsch stecken, um zu enthüllen, wen sie dafür BEZAHLT haben! UND ICH WERDE SICHERSTELLEN, DASS JEDER, DER IRGENDWO IN DIE NÄHE VON BOBBI KRISS GEKOMMEN IST – EINSCHLIESSLICH MICH SELBST, EINEN LÜGENDETEKTORTEST MACHT! OH JA! WIR GEHEN DEM DEM AUF DEM ENDE! ES IST NICHT VORBEI! JEDER VON EUCH ALLEN WIRD MACHEN SIE EINEN LÜGENDETEKTOR TEST!! UND AUCH NICHT DURCH DEINE LEUTE! SIE WERDEN NICHT IN DER LAGE SEIN, MENSCHEN AUF DIESEM AUSZUZAHLEN! DU wirst meiner Nichte nicht das antun, was DU Whitney angetan hast! Jeder weiß, wer DU BIST!

Trotz Leolahs Vorschlag scheint es, dass noch niemand das Sterbebettfoto von Bobbi Kristina gekauft hat.

(Photo credits: Bobbi Kristina via WENN)