Fahndungsfoto Frau aus Florida stoppt den Verkehr, um nackt auf dem Lexus eines Fremden zu masturbieren

In der vergangenen Woche wurde eine Frau aus Florida festgenommen, weil sie nackt auf die Straße gerannt war, dann auf den Lexus eines Fremden gestiegen war und in voller Sicht auf den Verkehr masturbiert hatte.

Orlandoite Amie Carter, 31, steht im Mittelpunkt der Geschichte Floridas Frau hält den Verkehr an, um zu masturbieren. Laut dem Orlando Wächter , Carter sprang auf die Motorhaube des Lexus und stampfte mit den Füßen darauf, bevor sie „ihre Hände benutzte, um sich selbst zu befriedigen“.



Die Situation, die einige Zeugen verglichen Cameron Diaz’ berüchtigte Auto-Liebesszene im letztjährigen Cormac McCarthy-Film Der Ratgeber , begann, als Beamte gegen 23:15 Uhr auf einen Anruf wegen einer nackten Frau reagierten. Sie fanden Carter völlig nackt und telefonierend, und auch unbehelligt vom Verkehr, als sie mitten auf der Straße in der Nähe einer belebten Kreuzung in Orlando entlangging.

In den Worten des offiziellen Polizeiberichts schrieben die Verhaftungsbeamten, dass Carter „scheinbar unter dem Einfluss [einer] schweren unbekannten Substanz“ stand. Und in der vielleicht offensichtlichsten Untertreibung des gesamten Polizeiberichts fügten die Beamten hinzu, dass Carter „in einem veränderten Geisteszustand auftauchte und ein äußerst irrationales und unberechenbares Verhalten zeigte“.

Diese „schwere“ Substanz hinderte sie nicht daran, auf der Motorhaube des Lexus auf und ab zu springen und im Wesentlichen darauf zu „stampfen“, während die entsetzten Passagiere zusahen. Carters seltsamer Wutanfall hat einen Schaden von 1.500 $ verursacht , nach Angaben der Autobesitzer.

Als die Beamten sie aufforderten, aus dem Auto zu steigen, weigerte sich Carter – und begann stattdessen, nach ihnen zu treten. Und dann begann ihre verkehrsberuhigende Masturbationssitzung.

Schließlich konnte die Polizei Carter zu Boden ringen, ihr Handschellen anlegen und sie in eine Decke wickeln. Sie war in das Gefängnis von Orange County eingewiesen wegen „kriminellen Unfugs“ und „Entblößung von Geschlechtsorganen“.

Noch kein Wort über das Medikament, das Carters Verhalten so beeinflusst hat – oder über den Zustand des Lexus.

(Bildnachweis: Frau aus Florida stoppt den Verkehr, um über das Gefängnis von Orange County zu masturbieren)