Emily Ratajkowski sagt, dass das Video von Blurred Lines der Fluch ihrer Existenz ist

Die 24-jährige Emily Ratajkowski verdankt ihre blühende Karriere dem umstrittenen Musikvideo „Blurred Lines“, sagt aber jetzt, dass es der „Fluch der Existenz“ ist. „Anfangs war ich überhaupt nicht von der Idee begeistert“, sagte die Schauspielerin, die neben Zac Efron in We Are Your Friends auftritt, gegenüber InStyle UK. „Ich glaube, ich kam in dem Video ein bisschen genervt rüber. Jetzt ist es der Fluch meiner Existenz. Wenn mich jemand auf „Blurred Lines“ anspricht, frage ich mich: Reden wir ernsthaft über ein Video von vor drei Jahren?“ Es ist nicht die Nacktheit, die Emily ärgert, sondern die

Weiterlesen