Die Swinger-Reality-Serie Neighbors With Benefits von A&E wurde nach 2 Folgen abgesetzt

  Nachbarn mit Vorteilen storniert

Trotz einiger ziemlich starker Zahlen für die Premiere-Folge hat A&E ihre Swinger-Reality-Serie abgesagt Nachbarn mit Vorteilen nach nur zwei wochen.

A&E hat die Show vor der geplanten Folge von gestern Abend abgesetzt, und Darsteller Tony hat heute ein YouTube-Video hochgeladen, in dem bestätigt wird, dass die Show abgesagt wurde:



„Die Besetzung ist in Hochstimmung“, verrät Tony, bevor er A&E für die Gelegenheit dankt und zu ihrer Entscheidung sagt: „Es hört sich so an, als würden sie vielleicht in eine andere Richtung gehen, und da ich einen alternativen Lebensstil habe, kann ich verstehen, dass ich das möchte sich selbst finden und in eine andere Richtung gehen.“

Es gab neun einstündige Folgen von Nachbarn mit Vorteilen , und es ist nicht bekannt, was mit den sieben ungelüfteten Folgen passieren wird. „Das Projekt war abgeschlossen, also hoffen wir definitiv, dass es irgendwann irgendwo ausgestrahlt wird“, sagt Tony in dem Clip. Was die Besetzung angeht, sagt Tony, dass er weiterhin seinen Podcast machen wird und dass alle in den sozialen Medien aktiv bleiben werden.

Apropos soziale Medien, andere Nachbarn mit Vorteilen Darsteller nutzten ihre Konten, um auf die Absagenachrichten zu reagieren:

Ich habe TONNENweise Fragen bekommen, also dachte ich, ich würde das hier veröffentlichen. Bitte bitte bitte fragen Sie uns NICHT, was passiert ist. Die Nachricht erklärt alles, was wir jetzt sagen können. Die Besetzung von #neighborswithbenefits geht nirgendwo hin! Danke für Ihre Unterstützung! #NWB @fitdeeds @macastino @dineydress @luckeone @lori_nwb_ #teamhartman #teamdeepV

Ein Foto, das von Ben Hartman (@ben_nwb) gepostet wurde

Nachbarn mit Vorteilen wurde am 22. März vor mehr als 800.000 Zuschauern uraufgeführt, stieß jedoch auf überwiegend negative Kritiken. ( Sehen Sie sich hier unsere Bewertung an. ) Die Zuschauerzahlen brachen vor der zweiten Folge am 29. März, die knapp 500.000 Zuschauer anzog, um fast 40 % ein. Die Show schließt sich der VH1-Serie an Heiße Grütze als neue Reality-Shows 2015 nach nur zwei Folgen abgesagt.