Die Jenners machen sich langsam Sorgen um Kylie

 Kylie-Jenner-Haus

Bruce Jenner ist in letzter Zeit derjenige mit den großen Neuigkeiten, aber was Jenners angeht, ist es Kylie, die die meisten Schlagzeilen gemacht hat. Erst vor ein paar Tagen hat sie (angeblich) prahlte damit, „high as f*ck“ zu sein, während er Fast Food aß in einem Snapchat-Video. Sie hat vielleicht das größte offene Geheimnis im Fernsehen gelüftet: das Ihre Lippen sind nicht echt , und das kein Saugen an einem Schnapsglas wird sie dazu bringen, wie ihre auszusehen. Kylie auch Instagram während der Fahrt auf der Autobahn , nahm Tyga trotz seines Betrugs zurück Wege und begann eine Fehde mit ihrer Schwester, weil sie Kylie glaubt ist die größere Berühmtheit und mag es kein bisschen. Und all das sind nur die Neuigkeiten der letzten Wochen.



Der Rest des Jenner-Clans scheint Hormonen und Unreife die Schuld zu geben, zusammen mit Tyga, die acht Jahre älter ist als Kylie. Laut einem Freund der Familie , „Seit sie mit Tyga zusammen ist, wird Kylie definitiv von Zeit zu Zeit wild. Kylie ist jung, lebt in LA und ist mit einem Rapper zusammen – es ist also nicht ungewöhnlich, dass jemand in ihrer Position so feiert wie sie.“

Ein anderer Freund wies darauf hin, dass sowohl Kim als auch Khloe denken Kylie ist vielleicht zu jung an ihrem Aussehen zu basteln, und dass es definitiv eine schlechte Idee ist, die Leute so lange darüber zu täuschen. Da Kylie sowohl auf Twitter als auch auf Instagram Millionen von Followern hat, können die Dinge, die sie sagt und tut, einflussreich sein. Aber es ist ein Einfluss, von dem sie befürchten, dass Kylie ihn nicht ernst nimmt.

Kylie selbst behauptet, das ganze „high as f*ck“-Video sei nur ein Missverständnis gewesen. Wie sie hört, ist sie nur ein wirklich großer Fan von Fast-Food-Huhn:

Die Familie bedrückt auch die Tatsache, dass Kylie am 10. August 18 Jahre alt wird – oder in knapp drei Monaten. Es ist nur noch ein Sommer zwischen Kylie und der totalen Freiheit, zusammen mit der 2,7-Millionen-Dollar-Villa, die sie kürzlich gekauft hat mit ihr KUWTK Ersparnisse. Nach den besten Schätzungen hat Kylie ein Nettovermögen von rund 4 Millionen US-Dollar. Sie hat noch keine großen Ausgaben getätigt, aber sie war auch nicht alleine unterwegs.

Ist das also mehr oder weniger normales Verhalten eines 17-jährigen Oberschülers? Oder deuten alle Anzeichen auf weitere Probleme in der Zukunft hin?


Quelle = 'http://c.statcounter.com/9846729/0/9a0f0d6e/0/”
alt='Website-Statistiken'>