Das Star Magazine behauptet, JWoww habe wissentlich während der Schwangerschaft getrunken, JWoww nennt Star „erbärmliche Hündinnen“

  JWoww greift das Star-Magazin wegen einer Geschichte über das Trinken während der Schwangerschaft an

Nachdem er in einer der beliebtesten Reality-Shows aller Zeiten zum Ruhm aufgestiegen war, ehemaliger Jerseyufer Star Jenni „JWoww“ Farley hat gelernt, mit den Schlägen zu rollen, wenn es um Online-Hasser und Falschmeldungen in den Medien geht. Aber die schwangere Mutter von einem zieht Schluss mit Vorwürfen, dass sie ihren Kindern in irgendeiner Weise Schaden zufügen würde, und genau das ist es Stern Magazin hat in einem kürzlich erschienenen Artikel.

Stern sprach mit einem zukünftigen Ex-Booking-Agenten, der behauptet, JWoww habe während eines Clubauftritts in Missouri Anfang September getrunken nach erfährt, dass sie mit ihrem zweiten Kind schwanger ist.



Der Artikel brachte JWoww aus der Fassung, und sie schickte einen wütenden Brief an Stern an Instagram und ihre Webseite :

Liebling Stern Zeitschrift

Du widerst mich wirklich an. Ich finde es toll, wie Ihnen ein schlechter Buchungsagent aus Missouri schreibt, der möchte, dass seine 2 Minuten Ruhm sagen: „Jwoww hat Anfang September in meinem Club getrunken.“ Lassen Sie mich die Fakten erklären STERN da du so ein erbärmliches Magazin bist und sie nie checkst.

Ich wurde Ende August, Anfang September schwanger, möglicherweise sogar während ich in Missouri war. Ich bin gerade in der 13. Woche schwanger. Rechnen Sie nach, bevor Sie versuchen, es so aussehen zu lassen, als würde ich alles tun, um meinem Sohn zu schaden, und entscheiden Sie sich zu trinken.

Zu Ihrer Information, fragen Sie die Leute, die mich dort getroffen haben, ich hatte einen Tequila und trank den Rest der Nacht Wasser. Versuchen Sie es erneut, Hündinnen! Ich würde versuchen, die tatsächlichen Fakten zu bekommen, wenn das meine Aufgabe wäre. Für jede Person oder jedes Unternehmen, die erwägen, mit einem Mann namens Steve M zusammenzuarbeiten, würde ich die Finger davon lassen.

'ZURÜCKFALLEN!!' rief JWoww auf ihrer Website aus. 'Niemals. Niemals. Niemals. Beschuldigen Sie mich, ALLES getan zu haben, um meinem Sohn oder sogar meiner Familie in irgendeiner Weise Schaden zuzufügen.“ Sie fügt dann hinzu: „Ich habe gerade in dieser Minute Neuigkeiten bekommen und war so wütend, dass ich direkt zu meinem Telefon gehen musste, um das abzutippen!!“

Auf ihrem Instagram-Post fügte JWoww die Hashtags #worstmagazine und #fixyourlife hinzu.

  JWoww Snooki Star Magazin lustig

JWoww ging jedoch schnell weiter und teilte dieses Foto von ihrem ehemaligen Jerseyufer Co-Stars Sammi Sweetheart Giancola, DJ Pauly D, Deena Cortese, Ronnie Magro und Vinny Guadagnino:

Jetzt zu besseren Dingen… Völlig besessen von meinen maßgeschneiderten Brautjungfernkleidern von @watterswtoo @weddingtonway #WeddingtonMYway #sayYAYtotheWAY #WowwWedding  ?  ?

Ein Foto, das von Jenni JWOWW (@jwoww) gepostet wurde

KLICK HIER für weitere Fotos von der Hochzeit von JWoww und Roger Mathews, einschließlich VIELE Bilder von der Jerseyufer gießen!