Das Mindy-Projekt wurde von FOX abgesagt – könnte aber ein neues Zuhause finden

 Das Mindy-Projekt wurde abgebrochen

FOX hat den Stecker gezogen Das Mindy-Projekt nach drei Spielzeiten – aber es besteht eine gute Chance, dass die Show an anderer Stelle wiederbelebt werden könnte.

Der Schritt von FOX ist nicht besonders überraschend, wenn man bedenkt, dass die Show, die um Mindy Kaling als OB-GYN Mindy Lahiri basiert, nie große Einschaltquoten erzielte. Es gab jedoch eine engagierte Anhängerschaft, die sich für die Erneuerung des Netzwerks versammelte, nachdem Mindy im Finale der dritten Staffel entdeckte, dass sie schwanger war.



Zum Glück für Fans, die hoffen, dass Mindy Lahiris Geschichte fortgesetzt wird, Buzzfeed-Nachrichten berichtet: „Gespräche laufen derzeit mit Hulu über einen Mehrjahresvertrag.“ Hulu hat bereits exklusive Streaming-Rechte für vergangene Folgen.

Wie auch immer, es sieht so aus, als würde es Mindy Kaling gut gehen.

Hey Leute, ich bin in Montana, passiert irgendwas in LA? #themindyproject

Ein Video, das von Mindy Kaling (@mindykaling) gepostet wurde

Sie gab diese Woche bekannt, dass ihr zweites Buch, Warum nicht ich? , wird am 29. September veröffentlicht. Darin sie Versprechen um „eine Million“ Promi-Geheimnisse auszuplaudern.