Breaking Amish-Star Jeremiah Raber wegen öffentlicher Trunkenheit und ordnungswidrigen Verhaltens festgenommen

 Jeremiah Raber verhaftet Fahndungsfoto gefälscht

Amische brechen Reality-Star und selbsternannter „Amish Rebel“ Jeremiah Raber sitzt wieder hinter Gittern. Der 35-Jährige wurde am frühen Samstagmorgen in Pennsylvania festgenommen, nachdem er Staatspolizisten angeblich Obszönitäten angeschrien hatte, als er von einer Bar nach Hause gefahren wurde.

Laut Polizeibeamten aus Pennsylvania wurde das Fahrzeug, in dem Jeremiah saß, am Samstagmorgen gegen 2:40 Uhr in White Township angehalten. Berichten zufolge war Jeremiah betrunken und schrie die Beamten durch das Beifahrerfenster mit Schimpfwörtern an.



Die Polizei folgte dem Fahrzeug zu einem Haus in der Nähe der Mansfield Avenue, wo Jeremiah beobachtet wurde, wie er den Fahrer des Fahrzeugs anbrüllte, „das ihn von der Boomerangs Bar nach Hause fuhr“, so die Aussage CBS Pittsburgh .

Jeremiah wurde festgenommen und wegen öffentlicher Trunkenheit und ordnungswidrigen Verhaltens angeklagt, wobei er Letzteres tat auch angeklagt nach einer Kneipen-Streitigkeit in Ohio im letzten Jahr .

Es ist unklar, ob TLC noch filmt die kommende Saison von Breaking Amish: Rückkehr zu Amish Die Premiere soll am 31. Mai stattfinden, oder ob Jeremiahs jüngster Zusammenstoß mit dem Gesetz in der Show zu sehen sein wird. Es ist auch unklar, ob die Verhaftung Jeremiahs geplante Reise nach Las Vegas im nächsten Monat beeinträchtigen wird, die er am Donnerstag auf Facebook angekündigt hat. Und ich könnte genauso gut hinzufügen, dass die Auswirkungen seiner Verhaftung auf seine geplante Linie von E-Saft-Aromen mit Amish-Motiven für E-Zigaretten ist ebenfalls unbekannt.

Bleib dran.

AKTUALISIEREN - Jeremiah ging am Samstagabend auf Facebook und teilte eine Erklärung zu seiner Verhaftung mit:

Für die Leute, die sich darüber wundern oder mich dafür verprügeln, was letzte Nacht passiert ist, ich übernehme die volle Verantwortung für die Art und Weise, wie ich gehandelt habe. Ich habe es über Bord geworfen und mich dumm verhalten, deshalb wurde ich verhaftet. Es war meine eigene Schuld. Für die Leute, die mich deswegen verprügeln. Der einzige Grund, warum ihr es tut, ist, weil ihr mich hasst, aber danke, dass ihr es zu eurer Priorität gemacht habt, Müll über mich zu reden. Wenigstens weiß ich, dass ich dir etwas bedeute. Es passiert vielen Leuten, also mach weiter. Es ist keine weltbewegende Sache.