Bobbi Kristina Update: Bobby Brown, Cissy Houston kämpfen um BKs Nachlass; Nick Gordon „verzweifelt“, seine Freundin zu sehen

 Whitney Houston Wachsfiguren

Leider sieht es so aus, als würde sich die Kluft, die letzte Woche zwischen Bobby Brown und Cissy Houston auftauchte, nur noch vergrößern Bobby reichte Papiere ein, in denen er ein Gericht aufforderte, ihm die Kontrolle zu übertragen über Bobbi Kristinas gesamten Nachlass verärgerte die Familie Houston, die sie derzeit kontrolliert. Und das Wortgefecht zwischen den beiden Seiten heizt sich auf.

Da seine Tochter Bobbi Kristina nicht in der Lage ist, Entscheidungen über ihr eigenes Wohlergehen zu treffen, ist Bobby ihr gesetzlicher Vormund, seit sie am 31. Januar ins Koma fiel. Bobby ist jedoch nicht für BKs Erbe von Whitney Houston verantwortlich – diese Rolle fällt Cissy Houston zu, die seit Whitneys Tod Bobbi Kristinas Anteil am Houston-Anwesen kontrolliert. (Der ursprüngliche Grund ist, dass Bobbi noch keine 21 Jahre alt war, als Whitney starb.)

Die Houstons sagen, dass sie Bobbys Motiven nicht trauen, sie denken, er sollte [BK] einfach friedlich „loslassen“ und dass sie gegen ihn kämpfen werden. bis zum Grab “, bevor er die Kontrolle über das Erbe aufgibt. Der genaue Wert dieses Erbes ist umstritten, aber Quellen mit Kenntnis der Tantiemenzahlungen der Musikindustrie Schätze seinen Wert auf 20 Millionen Dollar. Der gesamte Backkatalog von Whitney Houston wurde nach dem frühen Tod der Sängerin sofort zum Verkaufsschlager.

Die Situation wird durch die Tatsache kompliziert, dass Bobbi kein Testament hat und dass es zwar Berichte gibt, dass sie ihren Freund Nick Gordon geheiratet hat, es aber keine Beweise für eine solche Ehe gibt. Gordon konnte keine Heiratsurkunde vorlegen, aber er war unnachgiebig in seinem Wunsch, Bobbi Kristina zu sehen, die er liebevoll „Krissy“ nennt. Ein Freund von Gordon hat es erzählt Personen diese Reha tat dem jungen Mann gut:

Die Reha war für Nick ein Erfolg. Er hat sich sehr gut geschlagen und aufgeräumt. Jetzt will er Bobbi Kristina unbedingt sehen … Es fällt ihm schwer, Krissy nicht sehen zu können. Er will selbst sehen, wie es ihr geht. Er hat nur Informationen aus dritter Hand und weiß nicht mehr, als die Medien berichten.

Gordon, 25, lebt derzeit mit seiner Mutter in Orlando und plant seinen nächsten Schritt.

(Photo credits: WENN)