BERICHT Kylie Jenner und Tyga verloben sich (nachdem er wieder betrogen hat), um Blac und Rob die Bühne zu verderben

  Kylie Jenner und Tyga verlassen Il Cielo in Beverly Hills Bild: Kylie Jenner, Tyga Ref: SPL1253606 280316 Bild von: LA Photo Lab / Splash News Splash News and Pictures Los Angeles: 310-821-2666 New York: 212-619-2666 London : 870-934-2666 photodesk@splashnews.com

Wir haben über unseren fairen Anteil an Kylie- und Tyga-Gerüchten berichtet, aber dieses ist vielleicht das verrückteste von allen. Warum haben sich Kylie Jenner und Tyga verlobt? Mehreren neuen Berichten zufolge liegt es daran, dass Kylie vor Eifersucht über die bevorstehende Hochzeit ihrer Rivalin Blac Chyna mit Bruder Rob Kardashian sauer ist. Und wenn Sie den Gerüchten glauben, ist Kylie so überwältigend sauer auf Blacs Machtbewegung, dass sie bereit ist, Tyga zu heiraten – trotz der Anschuldigungen, dass er sie wieder einmal betrogen hat.

Nach unserer Zählung wurde Tyga mindestens vier weitere Male beschuldigt, Kylie betrogen zu haben. Das zuletzt mit einem 23-jährigen brasilianischen Model ; Nach dieser Anschuldigung hatte Kylie Berichten zufolge Tyga zu jeder Zeit beschattet. Davor stehen die Vorwürfe ein 14-jähriges Mädchen, das er letzten Winter auf Instagram kennengelernt hat , und die Tyga behauptete, sie sei tatsächlich 17 in ihrer Kommunikation. Und die beiden bekanntesten Betrugsvorwürfe gegen Tyga sind, dass Tyga eine langjährige Affäre mit dem Transgender-Pornostar Mia Isabella hatte ; und das ist er Tatsächlich blieb sie die meiste Zeit, wenn nicht die ganze Zeit, mit Baby-Mama Blac Chyna verbunden dass er auch mit Kylie zusammen war.



  Kylie Jenner und Tyga verloben sich 2

Derzeit berichten eine Reihe von Verkaufsstellen von dem Gerücht, dass Tyga mit dem australischen Model (und Kylie Jenner-Doppelgängerin) Tiffani Birdas zusammengekommen ist, als sie kürzlich in Down Under auf Tour war. Wie zitiert von Hollywood-Klatsch Einer australischen Zeitung soll Birdas erzählt haben, dass sie und „mehrere andere Frauen“ nach einem Auftritt in Brisbane wieder in Tygas Zimmer eingeladen wurden. Birdas sagte nur eines auf der Platte, obwohl es sehr schmeichelhaft war: „Es war wie ein Traum. Tyga war reizend, er war wirklich entspannt und entspannt und sehr bescheiden. Es gab kein Gespräch mit Kylie oder den Kardashians oder irgendwelchen Familienangelegenheiten.

Laut Birdas konnte sie nicht ins Detail gehen, selbst wenn sie wollte … weil Tyga die gesamte Gruppe Geheimhaltungsvereinbarungen unterzeichnen ließ. Hier ist ein Foto von ihr aus einem anderen Outlet:

Allerdings – und es ist in der Tat ein sehr großes „aber“ – stört sich Kylie offenbar nicht allzu sehr an Gerüchten über Tygans Missetaten. Das ist, weil mindestens eine Steckdose hat es aus offensichtlich guter Quelle, dass es Kylie Mission ist, Blac Chynas Hochzeitstag zu „ruinieren“, indem sie „Tyga in [einer] aufwendigen Zeremonie zuvor heiratet“. Das Spiegel , in Verbindung mit Sonne , berichten, dass trotz eines gemeldeten Tauwetters in ihrer Beziehung Anfang dieses Jahres „es niemanden auf der Welt gibt, den Kylie mehr hasst als Blac.“ Und jetzt, da „Kylie glaubt … Blac wird vor nichts zurückschrecken, um es Tyga heimzuzahlen“, hat Kylie Berichten zufolge beschlossen, „eine Ein-Frau-Mission zu übernehmen, um ihre Hochzeit zu ruinieren, und ist entschlossen, ihre zur meistdiskutierten zu machen“.

Aber warum hat noch niemand von der Verlobung gehört? Warum, weil Kris Jenner die Dinge „streng geheim“ halten und eine große Enthüllung haben wollte Mit den Kardashians Schritt halten , Natürlich!

„Kylie wird Blac nicht eine Sekunde lang gewinnen lassen.“ Ansprüche der Insider des Berichts.

(Bildnachweis: Kylie Jenner und Tyga verloben sich über Instagram, LA Photo Lab / Splash News)