BERICHT Adam Lind von Teen Mom 2 kämpft gegen Taylor Halbur um das Sorgerecht

 Adam-Lind-Custody-Battle-With-Taylor-Halbur

Gibt es eine Ex-Freundin aus seiner Vergangenheit, die Teenager-Mutter 2 's Adam Lind ist zumindest halbwegs anständig mit? Soweit ich das beurteilen kann, lautet die Antwort nein. Frisch davon, seins zu haben Stalking-Vorwürfe von Brooke Beaton fallen gelassen, verwickelt sich Adam Berichten zufolge in einen neuen Sorgerechtsstreit mit Ex-Freundin Taylor Halbur.

„Nun… heute ist der Tag. Court gegen Taylor für meine Lil. Paislee Mae… ich werde sie endlich sehen… Erst seit 2 Monaten“, schrieb Adam am Montag auf Facebook Teen Mom Junkies . „Es sollte nicht einmal darauf ankommen, dass ich jemanden dafür bezahle, ihr Papiere zu servieren, damit sie mein Kind sehen können … Aber so ist das Leben … Wünscht mir Glück, Leute.“



Adam beendete seinen neuen Beitrag mit „Ich werde meine Kinder bekommen“, was es nach einer Herausforderung klingen lässt Teenager-Mutter 2 Chelsea Houska für das Sorgerecht für ihre Tochter Aubree steht als Nächstes auf seiner To-Do-Liste. Jedoch, Radar-Online berichtet, dass Adam (Gott sei Dank) möglicherweise nicht so viel auf dem Fahrersitz sitzt, wie er uns glauben machen möchte.

„Chelsea und Taylor legen ihre Differenzen beiseite, weil sie beide das Beste für ihre Kinder wollen“, sagte eine Quelle der Website im Dezember und erklärte, dass Chelsea und Taylor zusammenarbeiten, um ihre Kinder vor Adam zu schützen. „Sie wissen, dass sie ihn bei so vielen Lügen erwischen werden.“

Es ist unklar, was, wenn überhaupt, aus der Gerichtssitzung in dieser Woche hervorgegangen ist. Seitdem hat Taylor jedoch Bilder mit Paislee gepostet, sodass es nicht so aussieht, als hätte Adam sofort das Sorgerecht erhalten.