AUDIO Brandi Glanville schlägt auf Lisa ‘Vanderc*nt’, andere RHOBH ‘B*tches’ ein

 Brandi Glanville Fehde 1

Die Brandi Glanville-Fehde zwischen den ehemaligen Co-Stars Lisa Vanderpump und Kyle Richards scheint immer mehr und mehr entflammt zu werden. Der letzte Schritt? Brandi hat ihrem wöchentlichen Podcast ein neues Segment hinzugefügt: Es heißt „Brandi Fires Back“ und macht genau das, was man von ihm erwartet. Brandis erste Ziele waren auch, wen Sie erwarten würden – Brandi sagt, sie hat es satt, dass Rinna und Vanderpump über sie reden, und möchte ein paar Dinge klarstellen.

Die jüngste Fehde zwischen Brandi Glanville betraf sie gut publizierter Spucke mit LeAnn Rimes, die Weihnachtsfotos von ihren (Brandis) Kindern veröffentlichte . Es sieht so aus, als könnten diese Zäune repariert werden – was bedeutet, dass Brandi die Aufmerksamkeit auf ihre anderen Feinde verschwenden kann. Es ist ein paar Monate her seit sie sie früher anrief RHOBA Co-Stars „c*nts“, Sie muss also viel Munition gelagert haben, oder? Hören Sie selbst, wie die vielseitige Fehde zwischen Brandi Glanville weiter tobt! (Springen Sie ein wenig nach vorne, zu 1:24, für die guten Sachen.)



„Diese Hündinnen sind Feiglinge“, sagt Brandi, nachdem sie behauptet hat, dass ihre Stimme nicht gehört wird, obwohl in jeder neuen Folge von „über sie gesprochen“ wird RHOBA . „Sie werden über Leute reden, die sich nicht wehren können, weil sie nicht übereinander reden wollen. Also“, beginnt Brandi, „ich werde nur zwei Dinge ansprechen, die über mich gesagt wurden, und dann werde ich meine Seite da draußen haben, und sie können sich verpissen.“

Brandis Eröffnungssalve ist für Lisa Vanderpump, die einen etwas anderen Namen bekommt:

Also, Lisa Vanderc*nt sagte, dass das Problem mit mir ist, dass ich sie ganz für mich alleine haben wollte, und ich wollte nicht, dass sie mit jemand anderem befreundet ist … Und um ehrlich zu sein, die Hündin mag keine von den anderen Damen überhaupt, und sie wollte nicht mit ihnen befreundet sein …. Sie hasst Kyle, sie hasst Faye …. Also, ja, Schlampe … der Fall ist, du magst niemanden, und dich brauchte einen Kumpel, und das war ich, weil ich dachte, dass du alles erstaunlich wärst, und jetzt merke ich, dass du es nicht bist.

Was Kyle Richards betrifft, ist Brandi nicht mehr zurückhaltend:

Trotzdem sagte Kyle weiter, dass ich der Auslöser war, der sie und Kim auseinandergerissen hat. Trotzdem war ich gestern bei Montys Gedenkstätte, und sie war nicht da … Hier sind die Fakten. Tatsache ist, dass ich Kims Freund bin, sie hatten immer familiäre Probleme und es hat nichts mit mir zu tun. Nichts … Anscheinend [kam ich zwischen sie und Lisa]. Das hat Lisa gesagt … [Aber] natürlich reden sie nicht. Es gibt nur Platz für eine Königin B. Und ihr Name ist Yolanda, also verpiss dich, Schlampen.

Was eine Besetzungsantwort betrifft, trat Lisa Rinna ein (und wurde weithin retweetet):

(Bildnachweis: Brandi Glanville Fehde via Instagram)