1. FOTO aus der Fernsehserie The Shannara Chronicles von MTV

  MTV The Shannara Chronicles spielt Ivana Baquero als Eretria, Austin Butler als Wil Ohmsford und Poppy Drayton



Seitdem ist fast ein halbes Jahr vergangen MTV gab bekannt, dass sie grünes Licht für eine kleine Leinwandadaption von Terry Brook geben Shannara Romane , die zum Zeitpunkt der Ankündigung als die meistverkaufte nicht adaptierte Fantasy-Buchreihe der Welt geschätzt wurden. Achtzehn Monate später haben wir unser allererstes Foto aus dem Netzwerk mit Ivana Baquero als Eretria, Austin Butler als Wil Ohmsford und Poppy Drayton als Amberle Elessedil.

Auf dem Foto sind die drei Charaktere mit brennenden Fackeln in einer Art Tunnel zu sehen – der an den Tunnel unter der Mauer erinnert Game of Thrones . Aber sagen Sie das nicht dem Autor Terry Brooks!

„Nicht erwähnen Game of Thrones zu mir “, sagte Brooks in a letztes Interview mit Wöchentliche Unterhaltung über MTVs Shannara Anpassung:

Wir sagten: „Wir wollen diesen Weg nicht gehen.“ Das ist nicht das, was die Shannara Bücher sind. Sie sind eine familienorientierte Fantasie und waren es schon immer. Das war eines der starken Verkaufsargumente. Jeder ab 10 Jahren, der über Lesefähigkeiten verfügt, kann diese Bücher lesen. Wir haben immer darüber gesprochen, dass es sich um ein Familiendrama handelt, das sich jeder ansehen kann.

Wie genau werden sich die Produzenten also an das Buch halten? „Ich hielt es für eine reine Adaption“, sagt Brooks. „Ich habe [den Autoren und Produzenten] Al [Gough] und Miles [Millar] schon früh gesagt: ‚Ich weiß, dass Sie Änderungen vornehmen müssen. Halten Sie einfach die Knochen der Geschichte zusammen.'“

Hier sind die Knochen dieser Geschichte, entnommen aus dem Schutzumschlag von Die Elfensteine ​​von Shannara – das zweite Buch in Brooks 'Reihe und dasjenige, das die erste Staffel von Die Shannara-Chroniken basiert auf:

In ferner Zukunft braut sich unbemerkt der Menschheit ein apokalyptischer Krieg zusammen. Furchterregende, rachsüchtige Dämonen wüten an den Grenzen der Welt und werden von einem Zauber namens Verboten in Schach gehalten. Aber jetzt stirbt diese Barriere. Das Böse beginnt durchzubrechen. Und nur die Auserwählten können die Dämonen zurück in ihr Reich verbannen.

Wil Ohmsford ist ein Heiler, kein Kämpfer; ein Mann der Pflicht, keine großen Taten. Aber dieser epische Kampf sucht ihn, denn er hält die Elfstones: mysteriöse Schutztalismane, die von seinem Großvater weitergegeben wurden. Wil wird rekrutiert, um als Wächter des Elfenmädchens Amberle zu fungieren, das sich weit wagen muss, um einen Samen zu liefern, der dem Verbieten helfen wird, wieder zu wachsen. Das Schicksal der Zivilisation ruht auf ihren Schultern – und die Erfüllung ihrer Mission ruht auf Wils. Jetzt, während die Mächte der Dunkelheit herabkommen, begeben sich Wil und Amberle auf eine gefährliche Reise und vertrauen sich gegenseitig, um die blutrünstigen Schrecken zu überleben, die sie erwarten.

  Elfstones of Shannara MTV Die Shannara-Chroniken

Einige Fans haben die Entscheidung, das Projekt MTV zu übergeben, offen in Frage gestellt, und viele fragen sich, warum es nicht an Netzwerke mit einer etablierteren Geschichte erfolgreicher (und von der Kritik gefeierter) Fantasy-/Science-Fiction-Adaptionen wie AMC oder TNT ging.

„Das ist die Frage, die sich praktisch jeder Leser stellt“, sagt Brooks. „‚MTV? Hast du den Verstand verloren?''

Aber Brooks ist nicht allzu besorgt. „Mir gefällt die Idee, mit etwas der Erste zu sein“, sagt er. „Ich schätze den starken Pitch, den MTV dafür gemacht hat, und wie bereit sie waren, dahinter zu stehen und es zu unterstützen, und das ist wirklich das, wonach ich gesucht habe, mehr als alles andere. Ein Bekenntnis zum Projekt. Das hat mich sehr überzeugt und entschieden, dass MTV der richtige Ort dafür ist. MTV ist dafür bekannt, sich neu zu erfinden.“

MTV hat definitiv seine Arbeit damit zu tun, denn die riesige Shannara Die Fangemeinde wird höchstwahrscheinlich extrem wählerisch sein. Schauen Sie sich zum Beispiel diese Unterhaltung an, die im Kommentarbereich drüben unter stattfand ic9.com nachdem sie das Werbefoto geteilt hatten:

Warum brauchen sie so viele Fackeln?

Falls sie sich trennen müssen.

Daran habe ich gedacht! Sie könnten eine brennende Fackel verwenden und die Ersatzfackeln anzünden, wenn sie sich aufteilen. Es sei denn, sie haben das gerade getan und sind gerade dabei, sich zu trennen. Aber sie sind in einem engen Tunnel, also sieht es nicht so aus. Wenn sie jetzt in einer großen Kammer wären, wäre das anders.

Für mich sieht das nach Ressourcenverschwendung aus. Ich meine, die Gemeinschaft hat es mit einer Fackel und Gandalfs Zauberstab durch Moria geschafft. Vielleicht hatten die Menschen in Mittelerde eine bessere Sicht.

Daran hatte ich nicht gedacht. Ja, es gibt keinen Grund für sie, sie alle gleichzeitig auf so engem Raum zu verbrennen. Außerdem ruiniert es ihre Nachtsicht.

Jetzt DAS IST ein hartes Publikum!

Der erste Vorschau-Trailer für Die Shannara-Chroniken wird auf der San Diego Comic-Con am Freitag, den 10. Juli zusammen mit einer Podiumsdiskussion mit Terry Brooks und der Besetzung vorgestellt. Hier ist die Ankündigung von MTV:

Freitag, 10. Juli
„Die Shannara-Chroniken“ 12:30–13:30 Uhr

MTV wird Fans in die Welt von einführen Shannara wenn der Autor und ausführende Produzent der Serie, Terry Brooks, sich den Stars Poppy Drayton, Austin Butler, Ivana Baquero, John Rhys Davies und Manu Bennett sowie den ausführenden Produzenten Al Gough und Miles Millar anschließt. Die Teilnehmer werden zum ersten Mal Zeuge eines First-Look-Trailers der mit Spannung erwarteten neuen Serie und können an einem Q & A mit den Diskussionsteilnehmern teilnehmen. Damian Holbrook, leitender Autor von TV-Guide-Magazin wird moderieren.

Ort: Raum 6DE

Bisher gibt es noch keinen Premierentermin für Die Shannara-Chroniken .